Tauchsafari Ägypten: Die 10 besten Safariboote am Roten Meer

Tauchsafari Ägypten Top10

Bist Du leidenschaftlicher Taucher mit Tauchschein und planst einen ausgiebigen Tauchurlaub am Roten Meer für eine unvergessliche Tauchsafari in Ägypten? Dazu fragst Du dich nun vielleicht, wie Du eine solche Tauchkreuzfahrt mit einem Safariboot in Ägypten denn am besten organisierst, ob sich eine Tauchkreuzfahrt in Ägypten problemlos mit einem Hotelaufenthalt kombinieren lässt und vor allem natürlich, welche Boote für eine Ägypten Tauchsafari denn eigentlich die Besten sind?

In diesem Fall bist Du hier goldrichtig, denn genau diese Fragen rund um eine Tauchsafari Ägypten und noch einige mehr wollen wir Dir in unserem folgenden Artikel einmal ausführlich beantworten. Dazu geben wir Dir noch unsere persönlichen Empfehlungen zu den zehn besten Safaribooten für eine Tauchkreuzfahrt in Ägypten mit auf den Weg, mit denen wir auf einer Safari in Ägypten schon hervorragende Erfahrungen gemacht haben.

Als erfahrene Tauchlehrer haben wir bis vor einigen Jahre selbst auf Safaribooten in Ägypten gearbeitet und als leidenschaftliche Taucher zieht es uns auch privat jedes Jahr für einige Wochen zum Tauchen nach Ägypten ans Rote Meer. Daher kennen wir natürlich die besten Boote für eine Safari zum Tauchen in Ägypten aus erster Hand und können Dir ganz genau sagen, wie Du einen Tauchurlaub am Roten Meer mit Tauchsafari am besten organisierst.

Bevor wir Dir daher unsere Empfehlungen für die zehn besten Boote für eine Tauchsafari in Ägypten vorstellen, wollen wir Dir zuerst noch ein paar Tipps und eine kurze Anleitung mit auf den Weg geben, wie Du solch eine Ägypten Tauchsafari mit Flug am besten organisierst, evtl. mit einem wunderbaren Hotel für Taucher kombinieren und ganz einfach auf eigene Faust buchen kannst.

Tauchsafari Rotes Meer

Bei einer Tauchsafari auf dem Roten Meer geht’s mit dem Zodiac zu den Tauchplätzen.

Ägypten Tauchsafari mit Flug

Eine Tauchsafari in Ägypten inklusive Flug aus Deutschland lässt sich heutzutage, dank der Buchungsmöglichkeiten über das Internet, kinderleicht selbst organisieren. Zuerst stellst Du dafür eine Anfrage für eine passende Ägypten Safari auf dem Tauchboot Deiner Wahl bei einem renommierten Online-Anbieter, wie Liveaboard.com (gehört wie der Hersteller von Taucherausrüstung MARES und der Tauchverband SSI zum HEAD Konzern), bei dem Du die besten Safariboote in Ägypten zu günstigen Preisen ganz einfach und individuell buchen kannst.

Parallel lohnt es sich natürlich, wenn Du dich im Vorfeld schon einmal auf einem Portal wie Opodo.de oder direkt auf der Webseite einer Airline (die Flüge nach Ägypten anbietet – z. B. Condor) informierst, ob es für das von Dir geplante Reisedatum auch passende Flüge nach Hurghada oder Marsa Alam (ideal bei einer Tauchsafari ab Port Ghalib) geben würde.

Weitere hilfreiche Informationen zur Einreise, Flügen und den besten Routen für eine Ägypten Tauchsafari – findest Du hier:

Sobald Du dann die Bestätigung von Liveaboard.com erhältst, dass der Platz auf der von Dir ausgewählten Tauchkreuzfahrt in Ägypten verfügbar ist, brauchst Du nur noch den passenden Flug für die Ägypten Tauchsafari zu buchen und die noch notwendigen Informationen (Flugzeiten, Passkopien, Taucherfahrung, Brevet etc.) an Liveaboard.com übermitteln.

Die meisten Tauchsafari-Anbieter in Ägypten bieten am Flughafen von Hurghada und Marsa Alam einen Visa- und Transfer-Service. Deshalb gelangst Du nicht nur sicher und einfach vom Flughafen zum Tauchboot, sondern bekommst auch noch das zur Einreise notwenige Visum vor der Immigration in Deinen Pass geklebt. So musst Du dir bei der Einreise nach Ägypten auch als Individualreisender keine Sorgen um das Touristenvisum machen.

Tauchsafari Ägypten Flug

Der Flug für eine Tauchsafari in Ägypten lässt sich einfach selbst organisieren.

Tauchkreuzfahrt Ägypten mit Hotel kombinieren

Genauso einfach buchst Du zu Deiner Ägypten Tauchsafari mit Flug auch noch einen entspannten Hotelaufenthalt vor oder nach der Tauchkreuzfahrt auf dem Roten Meer hinzu. Alles, was Du dafür tun musst, ist Dir einen passenden Flug zu suchen, der Dir genügend Zeit gibt Deine Tauchsafari mit einem Hotelaufenthalt zu kombinieren. Wenn Du die Tauchsafari an den Beginn Deines Tauchurlaubs in Ägypten legst, profitierst Du sogar vom oben genannten Visa-Service bei der Einreise am Flughafen.

Nachdem Du die Tauchsafari Ägypten mit Flug feste gebucht hast, buchst Du dir einfach für die verbleibenden Tage auf einer Plattform für Hotelbuchungen ein passendes Hotel heraus und teilst Deinem Tauchsafari Anbieter direkt oder über Liveaboard.com mit, in welches Hotel Dich der Transfer nach der Safari bringen soll. Auch hier ist es natürlich von Vorteil schon einmal vorab zu schauen, welches Hotel sich gut mit Deiner geplanten Ägypten Safari kombinieren lässt.

Die mit Abstand besten Anbieter für passende Hotelangebote für die Kombination mit einer Ägypten Tauchsafari mit Flug – findest Du hier:

Einige unserer Reiseberichte zu Hotels, die wir für eine Kombination mit einer Tauchsafari in Ägypten empfehlen können – findest Du hier:

Bei der Hotelbuchung zur Ägypten Tauchsafari kannst Du zum Teil schon den Transfer zurück zum Flughafen online hinzubuchen und Dir dann bei Ankunft im Hotel bestätigen lassen. Im Grunde genommen, kannst Du das aber auch bei Deiner Ankunft im Hotel an der Rezeption organisieren. In jeder Hotel-Lobby gibt es zudem Touren-, Transfer- oder Taxi-Anbieter, die Dich in der Regel zu fairen Preisen zum Flughafen nach Hurghada und Marsa Alam oder zum Safariboot bringen, falls Du deinen Tauchurlaub im Hotel beginnst.

Tauchsafari Ägypten Hotel

Eine Ägypten Tauchsafari lässt sich super mit einem Hotel wie dem Hilton Marsa Alam kombinieren.

Die besten Safariboote in Ägypten

Nach unserer kurzen Einleitung und der Erklärung, wie Du eine Safari in Ägypten mit Flug ganz einfach individuell buchen und organisieren kannst, kommen wir nun aber ohne weitere Umschweife zu unseren Empfehlungen der besten Tauchboote für eine unvergessliche Tauchkreuzfahrt in Ägypten. Alle hier in unserer Liste vorgestellten Tauchsafariboote kennen wir übrigens persönlich und haben auf fast alle genannten Booten auch schon selbst eine komplette Ägypten Safari auf dem Roten Meer unternommen.

Dabei handelt es sich natürlich um Safariboote und Anbieter, die in erster Linie auf dem deutschsprachigen Markt aktiv sind und deren Office-Mitarbeiter und DiveGuides für die Ägypten Tauchsafari auch Deutsch sprechen. Daher wirst Du auch ohne große „Fremdsprachenkenntnisse“ keine Probleme auf Deiner selbst organisierten Ägypten Tauchsafari auf dem Roten Meer haben.

Zur besseren Übersicht haben wir die besten Tauchboote für eine Tauchsafari in Ägypten in diesem Artikel in vier unterschiedliche Kategorien eingeteilt, die sich nach dem jeweiligen Standard der Safariboote richten. Den Anfang machen wir in unserer Liste mit den einfachen und preisgünstigen Booten, darauf folgen die Mittel- und Oberklasse Safariboote, bevor wir dann zu den Luxus Tauchbooten für eine unvergessliche Tauchsafari auf dem Roten Meer kommen.

Tauchsafari Ägypten Norden

Kleine und günstige Safariboote bieten häufig Touren zu den Wracks im Norden.

Günstige Boote für eine Ägypten Safari

Die Boote für eine günstige Tauchsafari in Ägypten sind zumeist etwas kleiner und bieten damit in der Regel nicht mehr als 16 ausgebildeten Tauchern Platz. Für die Gäste der Safari bietet das hauptsächlich den Vorteil, dass auf den kleineren Safaribooten der Tauchbetrieb in der Regel etwas zügiger abläuft. So können die Taucher an Bord der Tauchsafari, bei Ausfahrten mit dem Zodiac ohne großartige Wartezeit zum Tauchplatz gebracht und wieder abgeholt werden.

Unter anderem durch die geringeren Seefestigkeit oder besser gesagt, der schlechteren Wasserlage bei starkem Wind und hohen Wellen, werden die günstigen Tauchsafari Ägypten Boote vorwiegend für Touren zu den berühmten Wracks (Thistlegorm, Rosalie Moller etc. ) in den Norden und hinein in die Straße von Tiran eingesetzt. Einige kleinere Safariboote in Ägypten bieten gelegentlich aber auch Safaris zu den Brother Islands oder in den Tiefen Süden (Fury Shoals & St. Johns) für Einzelbucher an.

Tauchboot Ägypten Blue Planet 1

Die günstige Blue Planet 1 bietet vor allem Ägypten Safaris in den Norden.

01. Blue Planet 1

Das 27 Meter lange Safariboot M/Y Blue Planet 1, vom renommierten Tauchsafari-Anbieter Blue Planet Liveaboards, bietet gerade einmal 15 Tauchern in sechs Unterdeck- und zwei Oberdeck-Kabinen Platz und macht eine Ägypten Tauchsafari schon deshalb zu einem recht familiären Erlebnis. Das kleine und günstige Tauchboot wurde im Jahr 2013 in Ägypten komplett umgebaut. Es wird jedes Jahr im Trockendock renoviert und zudem stetig weiter für den Tauchbetrieb auf dem Roten Meer optimiert.

Weitere Informationen, Kundenstimmen und die Möglichkeit zur Buchung der Blue Planet 1 für eine Ägypten Tauchsafari – findest Du hier:

Ganz persönlich gefällt uns an der Blue Planet 1 insbesondere die gute Aufteilung und das sehr übersichtliche Tauchdeck, hinzu kommt ein praktisches Oberdeck mit Sitzmöglichkeiten im Schatten. Vor allem die geräumigen Oberdeck-Kabinen bieten einen ausgezeichneten Komfort, der den Vergleich mit vielen Mittel- und Oberklasse Safaribooten für eine Ägypten Tauchsafari nicht zu scheuen braucht.

Safariboot Amelie

Das kleine Safariboot Amelie bietet auch Mini-Tauchsafaris ab Hurghada an.

02. Amelie Safari

In den sechs gemütlichen Kabinen und zwei Gemeinschaftsbädern der kleinen Amelie finden maximal 12 Taucher in Einzelstockbetten Platz, womit das günstige Safariboot zu den kleinsten Booten für eine Tauchsafari in Ägypten zählt. Daher wird die Amelie auch gerne von kleinen Gruppen und Tauchclubs als Vollcharter gebucht. Gebaut wurde das günstige Tauchboot bereits 1995 in Alexandria und wird seitdem regelmässig renoviert und gepflegt.

Noch mehr Informationen, Bewertungen, den aktuellen Ägypten Safari Tourenplan und die Möglichkeit zur Buchung der Amelie – findest Du hier:

Mit den kurzen Mini-Tauchsafaris hat die Amelie, als einer der wenigen Tauchsafari Ägypten Anbieter, auch viertägige Tauchkreuzfahrten rund um Hurghada im Tourenplan für Einzelbucher. Vor allem für Tauchsafari-Neulinge und Tauchurlauber, die ihre Tauchsafari mit Flug auch mit einem Landaufenthalt im Hotel kombinieren wollen, sind solche Mini-Tauchsafaris mit der Amelie nach unserer persönlichen Erfahrung eine ausgezeichnete Wahl.

Safariboot Ägypten Tauchdeck

Safariboote in Ägypten besitzen ein großes Tauchdeck für den Einsteig vom Boot.

Mittelklasse Tauchboote am Roten Meer

Auch die Tauchsafari Ägypten Boote der Mittelklasse gehören eher zu den kleineren Booten für eine Tauchkreuzfahrt auf dem Roten Meer. In der Regel bieten sie nicht mehr als 20 Tauchern Platz und bieten alles an Grundausstattung, was ambitionierte Taucher für eine Tauchsafari in Ägypten benötigen. Im Gegensatz zu den kleinen und günstigen Tauchbooten bieten die Safariboote der Mittelklasse auch Touren zu den Marineparks Brother Island, Daedalus oder nach St. Johns an.

Tauchboot Agypten Golden Dolphin

Das Tauchboot der Golden Dolphin bietet 20 Tauchern Platz für eine Ägypten Safari.

03. Golden Dolphin

Die beliebte M/Y Golden Dolphin hat insgesamt zehn klimatisierte Doppelkabinen mit eigenem Bad und einer Dusche, in denen bis zu 20 Taucher auf einer Ägypten Tauchsafari Platz finden. Mit zwei großzügigen Sonnendecks, von denen eines überdacht ist und zahlreiche Sitzplätze im Schatten bietet, findet sich auch zwischen den Tauchgängen auf dem Golden Dolphin Safariboot immer ein gemütlicher Platz zum Verweilen und Ausruhen.

Weitere Informationen, Bewertungen und den Tourenplan mit der Möglichkeit zur Tauchsafari Buchung der Golden Dolphin – findest Du hier:

Mit der kleinen Golden Dolphin lassen sich in der Regel acht- und zwölftägige Touren ab Hurghada und Port Ghalib zu den besten Tauchplätzen im Roten Meer buchen. Die hilfsbereiten Office-Mitarbeiterinnen von Golden Dolphin Safari World und der überwiegende Teil der erfahrenen DiveGuides sprechen auf einer Ägypten Tauchsafari Deutsch, worauf viele ausgebildete Taucher aus dem deutschsprachigen Raum besonderen Wert legen.

Safariboot Firebird

Das gute Mittelklasse Safariboot Firebird ist bei vielen Tauchern beliebt.

04. M/Y Firebird

Auf dem funktionell gestalteten Tauchboot Firebird von Deep Blue Cruises gibt es acht Doppelkabinen mit eigenem Badezimmer für insgesamt 16 Taucher. Alle Kabinen auf der MY Firebird sind klimatisiert und bieten quer eingebaute Stock- oder Doppelbetten, was bei unruhigen Überfahrten deutlich mehr Komfort bietet. Vor allem das durchdachte Tauchdeck der Firebird ist sehr großzügig bemessen, weshalb jeder Taucher auch bei einem voll belegten Safariboot genügend Platz für sich und seine Taucherausrüstung findet.

Noch mehr Informationen, Meinungen und den aktuellen Ägypten Safari Tourenplan mit Buchungsmöglichkeit des Firebird Safariboot – findest Du hier:

Das Safariboot MY Firebird fährt hauptsächlich ab Hurghada Touren zu den Wracks (Thistlegorm, Abu Nuhas etc.) in den Norden, dem Ras Mohamed und den wunderbaren Brother Islands. Gerade erfahrene Taucher schätzen die stets gut organisierten Ägypten Tauchkreuzfahrten von Deep Blue Cruises mit der Firebird, aber auch Ägypten Einsteiger kommen auf den angebotenen Tauchsafaris mit dem guten Mittelklasse-Tauchboot voll auf ihre Kosten.

Tauchkreuzfahrt Ägypten Oberklasse

Eine in Ägypten Tauchkreuzfahrt der Oberklasse führt zu den besten Spots im Roten Meer.

Oberklasse Ägypten Tauchsafari Boote

In Ägypten gibt es zahlreiche Anbieter der geräumigen Boote der Oberklasse für eine Tauchsafari, die in der Regel Plätze für 20 bis 24 Taucher und viel Platz auf vier Decks bieten. In vielen Fällen handelt es sich bei den Tauchbooten der Oberklasse für eine Safari in Ägypten auch um renovierte oder komplett umgebaute Safariboote, die schon etwas älter sind, sich aber mit ihrem guten Konzept und der Raumaufteilung auf dem Tauchkreuzfahrt-Markt bewährt haben.

Alle guten Safariboote der Oberklasse haben neben den Standard-Kabinen im Unterdeck des Bootes auch noch geräumige Oberdeck-Kabinen mit einer wunderbaren Aussicht auf das Rote Meer. Auf großzügigen Sonnendecks im Front- und Heckbereich der Safariboote und im klimatisierten Salon bieten die Oberklasse-Boote zudem jede Menge Platz zum Entspannen nach den Tauchgängen und für angeregte Unterhaltungen mit anderen Tauchern am Abend.

Safariboot Golden Dolphin 3

Das Safariboot der Golden Dolphin 3 bietet einen super Komfort für eine Ägypten Tauchsafari.

05. Golden Dolphin III

Die zehn ansprechenden Doppelkabinen (6 Unterdeck- und 4 Oberdeck-Kabinen) der Golden Dolphin III sind sehr geräumig und haben einen gehobenen Standard. Alle Kabinen bieten den bis zu 20 Teilnehmer der Ägypten Tauchsafari jeweils ein eigenes Duschbad, eine einstellbare Klimaanlage und eine kleine Minibar. Das praktisch gestaltete Tauchdeck hat für alle Taucher genügend Platz zur Vorbereitung auf den nächsten Tauchgang und verfügt zudem über Kameratische und Ladestationen für Tauchlampen & Co..

Weitere Informationen, Bewertungen und die aktuellen Touren inkl. der Möglichkeit zur Tauchkreuzfahrt Buchung der Golden Dolphin III – findest Du hier:

Gebaut wurde die Golden Dolphin III im Jahr 2008 und verfügt sowohl im klimatisierten Salon als auch auf dem Oberdeck über eine Bar. Auf dem Sky Deck bietet das Safariboot zusätzliche Liegen für ein Sonnenbad zwischen den Tauchgängen oder für den uneingeschränkten Blick in den Sternenhimmel am Abend. Die Golden Dolphin III unternimmt das gesamte Jahr Ägypten Tauchsafaris zu den besten Tauchplätzen im Roten Meer und bietet auch genügend Platz für zweiwöchige „Best of Red Sea“ Touren.

Tauchboot Ägypten Blue Pearl

Die Blue Pearl ist eines unserer liebsten Tauchboote in Ägypten.

06. Blue Pearl

Auf der M/Y Blue Pearl von Blue Planet Liveaboards haben wir selbst schon als deutsche DiveGuides gearbeitet und kennen das Safariboot daher besonders gut. In den letzten Jahren wurde das Tauchboot noch einmal komplett renoviert und modernisiert, um es noch besser an die Ansprüche von erfahrenen Tauchern in Ägypten anzupassen. Insgesamt finden bei einer Tauchkreuzfahrt auf der Blue Pearl 20 Taucher Platz, was aus unserer persönlichen Sicht eine wirklich ideale Gruppengröße für eine Safari auf dem Roten Meer ist.

Noch mehr Informationen, einen Erfahrungsbericht und der Buchungsmöglichkeit einer Tauchsafari mit der M/Y Blue Pearl – findest Du hier:

Im Unterdeck der 37 Meter langen Blue Pearl gibt es acht Kabinen mit jeweils zwei Einzelbetten und auf dem Oberdeck befinden sich noch einmal zwei größere Master-Kabinen mit einem großen Doppelbett. Das Ägypten Safariboot bietet sowohl im großzügigen Salon, als auch auf dem Oberdeck zahlreiche Sitzmöglichkeiten, teils mit bequemen Sitzsäcken und Sonnenliegen.

Safariboot Seven Seas

Das Safariboot der Seven Seas bietet u.a. auch ein MARES Testcenter an Bord.

07. Seven Seas

Bei einer Länge von 41 Metern hat die mehrfach ausgezeichnete Seven Seas Platz für bis zu 24 Taucher. Untergebracht werden diese auf einer Ägypten Tauchsafari in acht geräumigen Komfort-Kabinen mit Einzelbetten im Unterdeck und vier Oberdeck-Kabinen mit Doppelbett und Panoramafenster. Besonders schön auf der Seven Seas ist die Barbecue Lounge auf dem Oberdeck, in der auf jeder Tauchkreuzfahrt auch Grillabende für die Gäste der Tauchsafari ausgerichtet werden.

Weitere Informationen, Bewertungen und die Möglichkeit zur Buchung einer Tauchsafari mit der Seven Seas – findest Du hier:

Die Seven Seas gehört seit Jahren zu den beliebtesten Tauchbooten für eine Tauchsafari in Ägypten und bietet in der Regel einwöchige Touren ab Hurghada und Port Ghalib (Marsa Alam) zu den bekannten Zielen für eine Tauchsafari in Ägypten an. Da es sich bei der Seven Seas um ein offizielles MARES Testcenter handelt, haben die Gäste auf dem Safariboot die Möglichkeit, die neuste Taucherausrüstung von MARES auf einer Tauchkreuzfahrt zu testen.

Beste Tauchsafari Ägypten

Auf einer Tauchsafari kannst Du an den besten Riffen in Ägypten tauchen.

Luxusklasse Safariboote in Ägypten

Der Unterschied zwischen Safaribooten der Oberklasse- und einer Luxus-Tauchsafari in Ägypten ist nicht sonderlich groß. Wenn Du es aber noch etwas geräumiger auf einem Safariboot in Ägypten magst und zudem noch mehr Komfort in Form von einem Sonnendeck mit Whirlpool oder einer besonders hochwertigen Ausstattung haben möchtest, dann wirst Du bei den Luxus-Tauchbooten für eine Ägypten Tauchsafari auf dem Roten Meer schnell fündig.

Einige Safariboote der Luxusklasse auf dem Roten Meer bieten zudem das notwenige Equipment (100%Sauerstoff, Helium etc.) für technische- und CCR Taucher. Durch ihre robuste Bauweise besitzen sie in der Regel auch eine stabilere Wasserlage, was sich auf langen Überfahrten bei rauem Wetter oft als Vorteil herausstellt. Hinzu kommen in der Luxusklasse häufig auch noch größere Schlauchboote mit einer Aussenleiter, welche den Ausstieg aus dem Wasser und die Anfahrt zum Tauchplatz für die Taucher noch etwas bequemer machen.

Tauchboot Rotes Meer-Aggressor 3

Das Tauchboot der Red Sea Aggressor 3 gehört zur weltweit bekannten Aggressor Flotte.

08. Red Sea Aggressor III

Mit der Red Sea Aggressor III bietet das weltweit operierende Tauchsafari Franchise ein außergewöhnlich schönes Tauchboot für eine Tauchsafari in Ägypten. Insgesamt finden 22 Taucher auf der Red Sea Aggressor III in elf luxuriösen Kabinen (9 Unterdeck-Kabinen & 2 Kabinen mit Meerblick auf dem Oberdeck) Platz, die allesamt mit geräumigem Bad, 32-Zoll-Fernseher, Haartrockner und individuell einstellbarer Klimaanlage ausgestattet sind.

Noch mehr Informationen, Meinungen und der Tourenplan mit Buchungsmöglichkeit einer Tauchsafari mit der Red Sea Aggressor 3 – findest Du hier:

Das große und halbschattige Sonnendeck des Red Sea Aggressor III Safaribootes bietet einen Whirlpool zur Entspannung nach den Tauchgängen, sowie bequeme Liegen und Liegestühle. Neben drei komfortablen Zodiacs (großen Schlauchbooten) zur Begleitung der Taucher auf den Tauchgängen, gibt’s auf dem Tauchboot der Aggressor Flotte auch ein komplett eingerichtetes Video-/Fotozentrum für ambitionierte UW-Fotografen und -Videografen.

Safariboot Emperor Elite

Mit der Elite bietet die Emperor Fleet ein tolles Luxus-Safariboot.

09. Emperor Elite

Die großzügige Emperor Elite der Emperor Divers ist stolze 38 Meter lang und wurde 2020 vom renommierten DIVE-Magazin zum weltweit „Besten Safariboot“ gekürt. Mit der 28 Quadratmeter großen Executive Suite bietet das Tauchboot zudem die flächenmässige größte Kabine auf einer Tauchsafari in Ägypten. Auch die weiteren Kabinen (8 Standardkabinen, 3 Premium-Doppelkabinen, 1 Doppel-Junior Suite) besitzen einen sehr hohen Standard und eine moderne Ausstattung.

Weitere Informationen, Bewertungen und die Möglichkeit zur Buchung einer Ägypten Tauchsafari auf dem Emperor Elite Safariboot – findest Du hier:

In zwei klimatisierten Salons und auf dem einladenden Sonnendeck mit Whirlpool genießen die bis zu 26 Passagiere alle möglichen Annehmlichkeiten bei einer Tauchsafari auf dem Roten Meer. Während der Tauchgänge werden die Taucher von zwei große Zodiacs mit Leiter (für einen einfachen Einstieg ins Schlauchboot) begleitet. Das durchdachte Tauchdeck mit Plattform hat nicht nur viel Platz, sondern auch einen extra Kamera-Bereich für UW Fotografen.

Tauchboot Grand Sea Serpent

Das Tauchboot Grand Sea Serpent besticht durch seine moderne Bauform.

10. Grand Sea Serpent

Das 41 Meter lange Luxus-Tauchboot der Grand Sea Serpent ist schon auf den ersten Blick eine beeindruckende Erscheinung. Die bullige Schiffsform sorgt nicht nur für eine gute Raumaufteilung in den zwölf Kabinen, sondern auch für mehr Geschwindigkeit und eine verbesserte Stabilität bei stärkerem Seegang auf einer Ägypten Tauchsafari. Extra für Rebreather und technische Taucher gibt es zudem eine Helium-/Sauerstoff-Mischstation mit der 100 % Sauerstoff-, Trimix-, Helium- und Nitrox sicher abgefüllt werden kann.

Noch mehr Informationen, Bewertungen und der Tourenplan mit Buchungsmöglichkeit einer Tauchsafari mit der Grand Sea Serpent – findest Du hier:

Das Flaggschiff der renommierten Sea Serpent Fleet verfügt insgesamt über 2 großzügige Doppelbett-Suiten, 2 Doppelbett-Kabinen und 10 Twin-Kabinen, die alle mit Klimaanlage, Musikanlage, Kühlschrank und privatem Badezimmer inklusive Massage-Dusche ausgestattet sind. Der klimatisierte Salon und die drei Sonnendecks mit zahlreichen Sitz- und Liegemöglichkeiten laden zur Entspannung und zum angeregten Austausch mit anderen Tauchen zwischen den Tauchgängen und am Abend ein.

Tauchkreuzfahrt Ägypten

Eine Tauchkreuzfahrt ist ideal um die wunderbare Unterwasserwelt in Ägypten zu erkunden.

Unser Fazit zu den Tauchsafari Booten in Ägypten

Letzten Endes sind die hier vorgestellten Tauchboote für eine Tauchsafari Ägypten natürlich nur eine kleine Auswahl der gesamten Safariboote, die Tauchsafaris in Ägypten anbieten. Generell lässt sich daher sagen, dass es noch viele weitere schöne Tauchboote in Ägypten gibt, von denen viele sicherlich einen tollen Service bieten. Deshalb kommt es letzten Endes natürlich auch immer ein wenig auf den persönlichen Geschmack des jeweiligen Tauchers an, welches Safariboot denn die ideale Wahl für eine ausgiebige Tauchkreuzfahrt in Ägypten ist.

Fernab von den unterschiedlichen Bootsklassen und Preisen für eine Tauchsafari haben wir in der Vergangenheit insbesondere mit der Golden Dolphin Safari World und Blue Planet Liveaboards zahlreiche wunderbare Tauchsafaris in Ägypten unternommen. Beide Tauchsafari Anbieter haben zahlreiche tolle Tauchboote im Einsatz, verfügen über erstklassige DiveGuides und ein sehr engagiertes Office-Team, die größtenteils auch Deutsch sprechen.

In den letzten Jahren werden vermehrt auch noch größere Safariboote, wie die MY Blue oder die Golden Dolphin IV für Ägypten Tauchsafaris gebaut, die einen sehr hohen Komfort unter den Luxus-Booten für eine Tauchkreuzfahrt bieten. Allerdings birgt die immense Größe und damit die Anzahl der Taucher auf dem Safariboot auch den Nachteil, dass die Tauchgruppen recht groß sind. Daher haben es einige der ganz großen Tauchboote auch nicht in unsere Top10 geschafft.

Wir würden deshalb ganz persönlich immer Tauchboote für eine Ägypten Tauchsafari empfehlen, auf denen nicht mehr als 24 Taucher Platz finden, da diese Gruppengröße nach unserer Erfahrung für eine gelungene Tauchsafari auf dem Roten Meer ideal ist. Gerade deshalb gehören vorrangig die Golden Dolphin III und die M/Y Blue Pearl zu unseren persönlichen Empfehlungen für eine rundum gelungene Ägypten Safari auf dem Roten Meer.

Durch die Buchung einer Tauchkreuzfahrt über Liveaboard.com hast Du in jedem Fall einen lokalen Ansprechpartner für Deine Ägypten Safari, der auch Deutsch spricht. Selbst bei eiligen Problemen kannst Du den Tauchsafari-Profi an 7 Tagen die Woche, 24 Stunden am Tag erreichen. Unsere Erfahrungen mit einer Tauchsafari Buchung über Liveaboard.com waren in jedem Fall bisher durch die Bank weg positiv, weshalb wir das Buchungsportal für weltweite Safaris für Taucher uneingeschränkt empfehlen können.

Tauchsafari Ägypten Brother Islands

Die Brother Islands sind eines der Topziele für eine Tauchsafari in Ägypten.

Noch mehr Tauchsafari Ägypten Empfehlungen & Tipps

Und damit sind wir auch schon am Ende unseres Blogposts mit den besten Safaribooten für eine Ägypten Tauchsafari angekommen und wir hoffen sehr, dass unter unseren persönlichen Empfehlungen ein passendes Boot für Deine nächste Tauchkreuzfahrt auf dem Roten Meer mit dabei war. Solltest Du noch Fragen zu den vorgestellten Tauchbooten und Safari Anbietern haben oder uns verraten wollen, welches Boot Dein persönlicher Favorit für eine Ägypten Tauchsafari ist, dann schreibe uns doch einen Kommentar unter diesen Artikel.

Hier auf unserem feel4nature Taucherblog findest Du noch viele weitere hilfreiche Artikel rund um das Thema Tauchurlaub in Ägypten und natürlich kommen auch immer wieder neue hinzu. Einige der beliebtesten Artikel für Taucher, die Dir auch gefallen könnten – findest Du hier:

Wenn Du keinen Artikel mehr auf unserem Tauchblog verpassen und noch mehr über unser Leben als leidenschaftliche Tauchlehrer und Outdoor-Enthusiasten erfahren möchtest, dann folge uns doch auf den sozialen Netzwerken bei Tripadvisor, Facebook, YouTube, Instagram, Twitter und Flipboard – dort findest Du immer wieder aktuelle Blogartikel, sowie News, Bilder und Videos von unseren Tauchurlauben, Reisen und Outdoor-Abenteuern.

Trage Dich in unseren Newsletter ein

Anmerkung*: Bei den verlinkten Produkten auf dieser Webseite handelt es sich zum Teil um Affiliate Links.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.