Tauchen und Schnorcheln bei den Extra Divers in Marsa Alam

Extra Divers Tauchbasis Equinox

Planst Du gerade einen Tauchurlaub in Ägypten rund um Marsa Alam und hast dafür die Tauchbasis der Extra Divers im „The Three Corners Equinox Beach Resort“mit in die engere Auswahl genommen? Nun interessierst Du dich natürlich für einen Erfahrungsbericht zur Tauchbasis, dem Hausriff und dem Hotel aus erster Hand, um Dich zu entscheiden, ob das Tauchen bei den Extra Divers im Three Corners Equinox Beach Resort die richtige Wahl für Dich ist? Richtig?

In diesem Fall solltest Du den folgenden Artikel ganz aufmerksam lesen, denn wir sind jetzt gerade für drei Wochen zum Tauchen bei den Extra Divers Marsa Alam im Three Corners Equinox Beach Resort, haben das Hausriff und die angebotenen Tauchausfahrten in den letzten Wochen wirklich ausgiebig getestet und wollen unsere Erfahrungen zu den Extra Divers Tauchbasis nun in diesem ausführlichen Artikel mit Dir teilen.

Als Vollzeitreisende, leidenschaftliche Tauchlehrer und erfahrene Taucher sind wir jedes Jahr in der Regel gleich mehrmals in Ägypten unterwegs, um dort ausgiebig im Roten Meer zu Tauchen und zu Schnorcheln.

Daher und weil wir selbst schon als DiveGuides in Ägypten gearbeitet haben, kennen wir die schönsten Tauchplätze rund um Marsa Alam natürlich sehr gut und können Dir deshalb auch die besten Tipps und unsere persönlichen Erfahrungen zum Tauchen in Marsa Alam aus erster Hand mit auf den Weg geben.

Nachdem wir im November letzten Jahres schon drei Wochen zum Tauchen in der Bucht von Abu Dabab zu Gast waren und es uns dort nahe Marsa Alam sehr gut gefallen hat, wollten wir nun nur wenige Wochen später gleich nochmal für längere Zeit ans Rote Meer und haben uns diesmal für das Tauchen bei den Extra Divers, in der Tauchbasis gleich nebenan entschieden…

Extra Divers Equinox Tauchbasis

Die Tauchbasis der Extra Divers Marsa Alam im Three Corners Equinox Beach Resort.

Die Extra Divers Tauchbasis im Three Corners Equinox Beach Resort bei Marsa Alam

Die Extra Divers Tauchbasis im Equinox Beach Resort der Hotelkette „The Three Corners“ liegt direkt am Strand des Roten Meeres, unterhalb der Panorama Bar und dem Südflügel des Hotels. Unmittelbar neben dem Hauptgebäude der Tauchschule findest Du saubere Toiletten-Anlagen mit Duschen des Hotels und direkt vor der Eingangstür der Tauchbasis im Equinox gibt es einen Bereich mit gemütlichen Sitzgelegenheiten zum angeregten Austausch mit anderen Tauchern, vor und nach Deinen Tauchgängen.

Der Ausrüstungsraum liegt direkt am weitläufigen Strand des Three Corners Equinox Beach Resort und hier erhält jeder Taucher eine eigene Box mit abschließbarem Fach für die Tauchausrüstung. Neben großen Becken zum Ausspülen des Salzwassers nach den Tauchgängen, verfügt der Ausrüstungsraum über zahlreiche Aufhängemöglichkeiten für Tarierjackets, Tauchanzüge und andere Neoprenteile, so dass diese rasch im warmen ägyptischen Wind trocknen können.

Extra Divers Equinox Ausrüstung

Für Deine Tauchausrüstung gibt’s bei den Extra Divers jede Menge Platz.

Nur knapp 30 Meter entfernt vom Ausrüstungsraum liegt noch eine kleine Service-Station direkt am Einstiegt zum Hausriff. Dort kannst Du dir vor Deinen Tauchgängen Deine Tauchflasche abholen und in Ruhe Dein Tarierjacket und Deinen Atemregler montieren. Sofern Du mit Nitrox tauchen gehst, kannst Du hier an der Service Station der Extra Divers Tauchbasis auch den Sauerstoffanteil in Deinem Nitrox-Gemisch analysieren. Nitrox wird übrigens bei der Extra Divers Tauchbasis nahe Marsa Alam ohne Aufpreis angeboten.

Extra Divers Equinox Zodiac

Der Einstieg ins Hausriff und die Abfahrtsstelle des Zodiac liegen unmittelbar am Strand.

Tauchen und Tauchkurse bei den Extra Divers

Neben Tauchgängen am Hausriff und zahlreichen Möglichkeiten von Tauchausfahrten, auf die wir gleich noch näher eingehen wollen, kannst Du bei der Tauchbasis der Extra Divers im Three Corners Equinox Beach Resort nicht nur Deinen Tauchschein machen, sondern auch alle anderen gängigen Tauchkurse nach SSI, PADI und anderen Verbänden absolvieren. Darüberhinaus wird auch das Tauchen für Kinder ab 8 Jahren und die Ausbildung mit UW-Scootern angeboten.

Wir selbst haben als ausgebildete Tauchlehrer bei unserem aktuellen Besuch natürlich keinen Kurs absolviert, konnten uns aber selbst davon überzeugen, dass die Tauchlehrer der Extra Divers Tauchbasis im Equinox einen sehr guten Job machen. Grade für Tauchanfänger bietet die Bucht und das Hausriff der Extra Divers Marsa Alam einen idealen Rahmen für Tauchkurse und einfache Tauchgänge.

Equinox Bucht Tauchbasis

Die Tauchbasis, die Einstiege und der Steg liegen alle in der Bucht des Equinox.

Schnuppertauchgänge und Open Water Kurse werden zudem auch noch teilweise im beheizten Pool des Hotels angeboten, so dass dafür auch bei schlechten Sichtweiten und unruhiger See erstklassige Bedingung zur Tauchausbildung bestehen.

Extra Divers Equinox Hausriff

Am Hausriff der Extra Divers im Equinox trifft man die üblichen Riffbewohner des Roten Meeres.

Tauchen am Hausriff des Equinox Beach Resort bei Marsa Alam

Das Hausriff der Extra Divers im Three Corners Equinox Beach Resort hat sowohl für Anfänger, als auch für fortgeschrittene Taucher eine Menge zu bieten und ist sehr abwechslungsreich. Der Einstieg ans Hausriff erfolg direkt über den Strand vor der Servicestation der Tauchbasis, ist aber gerade bei Ebbe ein wenig anstrengend, da der Einstieg gute 50 Meter relativ flach und teilweise etwas steinig verläuft – deshalb solltest Du am besten Geräteflossen mit Booties (Neoprenschuhen mit Gummisohle) nutzen.

Zur Südseite des Hausriffs führt ein Führungsseil über eine Sandfläche und bringt Dich so direkt an den Riffblock, der bis zum Jetty im Süden des Strandes des Equinox Beach Resort bei Marsa Alam verläuft. Das Riff fällt hier langsam bis auf eine Maximaltiefen von knapp 10 Metern ab und bietet auf der westlichen, zum offenen Meer gewandten Seite einige schöne Korallenblöcke und endet am Jetty des Three Corners Equinox Beach Resort.

Equinox Extra Divers Clownfisch

Auch Clownfische lassen sich am Hausriff der Extra Divers Marsa Alam finden.

Deutlich schöner ist allerdings die nördliche Seite des Hausriffs, zu der Du dich jederzeit auch mit dem Zodiac hinausfahren lassen kannst.

Mit dem Schlauchboot kommst Du auch an den schönsten Teil des Hausriffs, der ca. 60 bis 70 Minuten Tauchzeit im Norden liegt. Lässt Du dich dort vom Schlauchboot absetzen, kommst Du auf dem Weg zurück zum Ausstieg am Strand an einigen sehr schön bewachsenen Korallenblöcken mit unzählbaren Glasfischen vorbei. Zudem finden sich dort auch häufig Schildkröten, Kalmare, Clownfische, Barrakudas und viele weitere typische Riffbewohner des Roten Meeres.

Equinox Beach Resort Hausriff Norden

Gerade der Norden des Hausriff im Equinox Beach Resort hat eine Menge zu bieten.

Im tieferen Bereich der Bucht, genau zwischen Nord- und Südseite des Hausriffs verläuft zudem eine große Seegraswiese, auf der Du große Schildkröten, Rochen und mit etwas Glück auch eine Seekuh treffen kannst – daher lohnt es sich immer mal ein wenig vom Hausriff wegzutauchen und bei guter Sicht einen Blick auf die Seegraswiese zu werfen.

Für die, für uns persönlich, schönste Variante für einen Hausriff Tauchgang haben wir uns ca. in Höhe des Endes des letzten Hotelgebäudes des Three Corners Equinox Beach Resort vom Zodiac absetzen lassen und sind dann dem Hausriff der Extra Divers nach Süden gefolgt.

Nach dem zweiten großen zweigeteilten Korallenblock mit vielen Glasfischen, sind wir dann etwas vom Hausriff weg in Richtung offenes Meer hinaus auf die Seegraswiese getaucht und sind dieser bis zum Ausstieg in der Bucht nach Südosten gefolgt.

Extra Divers Tagesboot

Das Tagesboot der Extra Divers startet direkt vom Bootssteg des Equinox Beach Resort.

Tauchausfahrten mit den Extra Divers bei Marsa Alam

Neben den zahlreichen Möglichkeiten am Hausriff bei Marsa Alam tauchen zu gehen, bietet die Extra Divers Tauchbasis im Three Corners Equinox Beach Resort auch noch ein große Auswahl an möglichen Ausfahrten mit dem Zodiac, dem Minibus und dem Tagesboot. Alle Bootstouren mit dem Tagesboot starten direkt am Jetty des Hotels, was die ganztägigen Ausfahrten mit Mittagessen besonders bequem für Taucher und Schnorchler macht.

Die Ausfahrten mit dem Zodiac werden Morgens und Mittags für alle Taucher angeboten und führen für einen Tauchgang zu den vorgelagerten Riffen rund um Abu Dabab oder direkt an die bekannte Bucht mit ihren großen Meeresschildkröten und dem benachbarten Korallengarten.

Extra DIvers Equinox Scorpionfisch

Bei unseren Ausfahrten zum Elphinstone mit den Extra Divers gabs auch Scorpionfische zu sehen.

Wenn sich genügend Taucher finden, wird zudem ein „Early-Morning“ Tauchgang mit dem Speedboot am Elphinstone angeboten.

Besonders empfehlenswert sind aus unserer persönlichen Sicht hier vor allem die Tauchplätze Abu Dabab 2 & 3, die Korallenblöcke bei Abu Dabab South (Südseite der Abu Dabab Bucht) und der Coral Garden, an dem es im Moment einen großen Schwarm junger Barrakudas zu sehen gibt.

Mit dem Tagesboot werden neben Ausfahrten zu den Abu Dabab Riffen unter anderem auch Touren zum Elphinstone und Dolphin-House angeboten, wobei gerade die zwei Tauchgänge mit dem Tagesboot am Elphinstone immer wieder ein Highlight sind.

Extra Divers Equinox Ausrüstungsraum

Der Ausrüstungsraum der Extra Divers liegt direkt am Strand.

Tauchurlaub im Three Corners Equinox Beach Resort

Das „The Three Corners Equinox Beach Resort“ ist ein solides Mittelklassehotel, dass ähnlich wie viele andere All-Inklusive Hotels am Roten Meer etwas in die Jahre gekommen ist. Die Zimmer sind ausreichend geräumig, einfach aber solide ausgestattet und bieten fast allesamt einen unverbauten Blick auf das Rote Meer, was ein wirklicher Pluspunkt für das Equinox Beach Resorts ist.

Das Essen in Buffetform ist recht abwechslungsreich, allerdings eher einfach gehalten. Doch dafür ist die Qualität durchweg gut. Sprich wir persönlich haben zum Frühstück, Mittag- und Abendessen immer etwas leckeres gefunden und sind uns sicher, dass es Dir ähnlich gehen wird.

Equinox Bootssteg

Der Bootssteg und Strand der Equinox Tauchbasis lädt zu langen Spaziergängen ein.

Wenn Dir die drei Mahlzeiten in Buffetform nicht ausreichen, bekommst Du zudem noch ein Spätfrühstück und Nachmittagskuchen in der Panorama Bar mit Blick aufs Meer. Hier gibt es übrigens Mittags auch die Möglichkeit einige einfache Snacks als Mittagessen zu genießen.

Fernab davon hat das Three Corners Equinox Beach Resort einen recht schönen langen Sandstrand der im Süden durch den Bootssteg begrenzt ist und bietet Dir einen beheizten Pool und eine große Pool-Landschaft mitten im Zentrum des kleinen Hotels nahe Marsa Alam.

Equinox Beach Resort Schnorcheln

Beim Schnorcheln und Tauchen lassen sich am Hausriff des Equinox Beach Resort auch Schildkröten entdecken.

Schnorcheln im Equinox Beach Resort bei Marsa Alam

Falls Du selbst noch kein Taucher bist und Dich für einen Urlaub im Three Corners Equinox Beach Resort nahe Marsa Alam interessierst und dafür wirklich gerne Schnorcheln gehst, bist Du auch dann bei der Extra Divers Tauchbasis in jedem Fall bestens aufgehoben. Denn hier kannst Du nicht nur das nötige Equipment zum Schnorcheln leihen oder im gut sortierten Shop kaufen, sondern auch an speziellen Ausflügen zum Schnorcheln teilnehme, die von der Tauchbasis angeboten werden.

Ideal zum schnorcheln im Three Corners Equinox Beach Resort ist vor allem der lange Steg im Süden des Hotelstrandes, der weit hinaus an das südliche Hausriff führt und einen komfortablen Einstieg mit Leiter zum Schnorcheln bietet. Mit etwas Glück kannst Du so beim Schnorcheln vielleicht sogar die Seekuh auf der Seegraswiese entdecken, die häufiger in der Bucht der Extra Divers Tauchbasis zu Gast ist.

Extra Divers Servicestation

Die Servicestation der Extra Divers Tauchbasis im Three Corners Equinox Beach Resort.

Unser Fazit zur Extra Divers Tauchbasis im Three Corners Equinox Beach Resort

Wir hatten drei wirklich schöne Wochen bei den Extra Divers im Equinox Beach Resort und haben während unseres Aufenthaltes eine gut organisierte und stets hilfsbereite Tauchbasis mit gut ausgebildeten Diveguides und freundlichem Personal erlebt. Gerade der nördliche Teil des Hausriffs der Extra Divers Marsa Alam hat uns sehr gut gefallen und auch die Tagesausfahrten mit dem Tagesboot direkt vom Steg des Hotels waren sehr angenehm.

Einzig der Einstieg ins Hausriff und ins Zodiac war bei Ebbe etwas mühsam, aber daran gewöhnte man sich relativ rasch. Wir werden sicherlich mal wieder bei der Three Corners Equinox Beach Resort Tauchbasis der Extra Divers vorbeischauen und können diese uneingeschränkt zum Tauchen und Schnorcheln empfehlen. Das angeschlossene Hotel bietet ein angemessenes Preis-Leistungs-Verhältnis und sehr gute Bedingungen für Taucher.

Extra Divers Personal

Das Personal der Extra Divers im Equinox Beach Resort war immer sehr hilfsbereit.

Noch mehr Tipps zum Tauchen rund um Marsa Alam

Wir hoffen unsere Erfahrungsbericht zur Tauchbasis der Extra Divers im „The Three Corners Equinox Beach Resort“ nahe Marsa Alam hat Dir ein wenig bei Deiner Entscheidung für den richten Tauchurlaub weitergeholfen. Solltest Du noch Fragen zur Tauchbasis der Extra Divers im Equinox Beach Resort haben oder Deine persönlichen Erfahrungen beim Tauchen und Schnorcheln vor Ort mit uns teilen wollen – schreibe uns doch einfach über die Kommentarfunktion unterhalb des Artikels.

Als Vollzeitreisende und Tauchlehrer veröffentlichen wir natürlich immer wieder spannende und hilfreiche Artikel für Anfänger und Fortgeschrittene rund um das Thema Tauchen. Einige der beliebtesten älteren Artikel dazu – findest Du hier:

Um noch mehr über unser leben als Vollzeitreisende und Tauchlehrer zu erfahren und keinen unserer Blogartikel mehr zu verpassen – trage Dich doch am Ende dieses Blogposts direkt in unseren Newsletter ein, den wir gelegentlich an unsere Leser und Follower versenden.

Folge uns doch auch auf den Social Networks und unterstütze uns auf Facebook, YouTube, Instagram, Google+, Twitter und Pinterest – hier findest Du noch mehr Bilder, Videos und News von unseren Reise- und Tauchabenteuern rund um den Globus.

Trage Dich in unseren Newsletter ein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.