Stirnlampen Test: Die beste LED Kopflampe für Wandern & Co.

Stirnlampen Test

Denkst Du im Moment darüber nach, Dir in absehbarer Zeit eine neue Outdoor Stirnlampe zum Wandern, Trekking, Camping & Co. von einem renommierten Hersteller wie Black Diamond, Petzl, Led Lenser oder bei Decathlon zu kaufen? Und genau dazu bist Du nun auf der Suche, nach einem informativen LED Stirnlampen Test mit hilfreichen Empfehlungen zu den besten Kopflampen und den Outdoor Stirnlampen Testsiegern für den jeweiligen Einsatzzweck?

Darüberhinaus möchtest Du vielleicht auch noch wissen, welche Funktionen und Eckdaten (Helligkeit, Robustheit, Brenndauer etc.) bei einer guten Outdoor Stirnlampe den wirklich wichtig sind, worauf Du beim Kauf einer Kopflampe unbedingt Acht geben solltest und wieviel Lumen (Einheit, wie viel Licht die LED Lampe abgibt) eine gute Stirnlampe zum Wandern, Trekking oder für anderweitige Outdoor-Abenteuer denn wirklich haben sollte.

In diesem Fall bist Du hier auf unserem Outdoorblog goldrichtig, denn in unserem folgenden LED Kopflampen Test wollen wir Dir einmal unsere persönlichen Empfehlungen und Testsieger unter den besten Stirnlampen vorstellen, mit denen wir beim Wandern, Trekking, Fernwandern und vielen anderen Outdoor-Abenteuern selbst sehr gute Erfahrungen gemacht haben.

Als absolute Outdoor-Fans verbringen wir einen Großteil unserer Zeit in der freien Natur und nutzen unsere LED Stirnlampen regelmässig zum Wandern, auf Trekking Touren oder beim Camping im Zelt oder Auto. Deshalb kennen wir die besten Stirnlampen Modelle von Black Diamond, Petzl, Decathlon & Co. allesamt aus erster Hand und wissen zudem ganz genau, was eine gute Outdoor Stirnlampe wirklich ausmacht und worauf Du beim Kopflampe kaufen achten musst.

Bevor wir aber zu unserem Test der besten Outdoor Stirnlampen kommen, starten wir mit einer kleinen Kaufberatung in unseren Artikel. Hier erläutern wir Dir kurz, was Du beim Kauf einer passenden Kopflampe für Deine persönlichen Bedürfnisse beachten solltest und wie Du die beste Stirnlampe für den jeweiligen Einsatzzweck (Wandern, Trekking, Fernwandern, Camping etc.) findest.

Outdoor LED Stirnlampe

Eine gute Outdoor LED Stirnlampe begleitet uns auf allen Reisen & Touren.

Worauf es bei der besten Outdoor Stirnlampe ankommt

Der wichtigste Faktor beim Kauf einer guten LED Stirnlampe ist vor allem deren gute Verarbeitung und eine damit verbundene Robustheit, denn im Outdoor-Einsatz macht eine Kopflampe nach unserer persönlichen Erfahrung im Laufe der Zeit so Einiges mit. Daher solltest Du beim Stirnlampen Kauf vor allem darauf achten, dass Deine zukünftige Outdoor Stirnlampe einen sehr stabilen Eindruck macht und darüberhinaus mindestens einen IPx4 Nässeschutz (Regendicht) oder besser noch IPx7 (bis max. 1 Meter wasserdicht) besitzt.

Nicht weniger wichtig ist zudem die Leistung der Energieversorgung (Akkublock, herkömmliche Batterie oder verbauter Akku), also wie lange die LED Stirnlampe im Outdoor-Einsatz tatsächlich auch Licht liefert, bevor der Akku wieder geladen respektive die Batterie ausgetauscht werden muss.

Die Brenndauer der LED Lampe und die Energieversorgung der Stirnlampe sind aus unserer persönlichen Erfahrung einer der wichtigsten Parameter für die Auswahl der passenden Kopflampe für die jeweilige Aktivität. Deshalb haben wir unseren folgenden Stirnlampen Test auch danach unterteilt, ob die Stirnlampe mit einem individuellen Akkublock, einem verbauten Akku oder herkömmlichen Batterien betrieben wird – aber dazu später im Artikel, in den jeweiligen Kategorien unseres Outdoor Kopflampen Test, mehr.

Kopflampe Test Lumen

Die besten Kopflampen zum Wandern im Test kommen mit etwa 200 Lumen aus.

Wie viel Lumen für eine Stirnlampe zum Wandern

Immer wieder lesen wir in Stirnlampen Tests die Empfehlung, dass eine LED Kopflampe für den Outdoor Einsatz niemals genug Leuchtkraft haben kann, doch das können wir persönlich so nicht wirklich bestätigen. Vielmehr ist es sogar so, dass in einigen Fällen weniger Licht sogar deutlich besser ist, da Du deinen Augen so die Chance lässt sich an die herrschende Dunkelheit zu gewöhnen und so deutlich mehr von Deiner Umgebung ausserhalb des Lampenscheins wahrzunehmen.

Nach unserer Erfahrung solltest Du die max. Lumen Zahl der Stirnlampe ein wenig an die Geschwindigkeit anpassen, mit der Du unterwegs bist. Sprich bei schnellen Outdoor-Aktivitäten (Radfahren, Laufen etc.) mehr Lumen und bei langsamen Aktivitäten (Wandern, Spaziergänge, Camping etc.) kann die Leuchtkraft Deiner Stirnlampe auch problemlos etwas geringer ausfallen.

Als ungefähren Richtwert für die Lichtstärke kannst Du dir merken, dass eine gute Stirnlampe zum Wandern und Trekking in der Regel nicht mehr als 200 Lumen benötigt. In vielen Fällen kommst Du sogar mit deutlich weniger Leuchtkraft aus und läufst so im Übrigen auch nicht so sehr in Gefahr andere Personen mit dem LED-Licht Deiner Outdoor Stirnlampe ungewollt zu blenden.

Stirnlampe dimmbar Rotlicht

Eine dimmbare Stirnlampe mit Rotlicht hat an belebten Orten viele Vorteile.

Dimmbare LED Stirnlampen im Test

Eine der wichtigsten Funktionen einer guten Stirnlampe mit starker Leuchtkraft von 200 Lumen oder mehr, ist daher die Möglichkeit die Leuchtleistung der Kopflampe schrittweise oder gar stufenlos zu Dimmen. So kannst Du die aktuelle Leuchtstärke Deiner Outdoor Stirnlampe an die jeweilige Situation anpassen und mit gedimmten LED Licht sogar die max. Leuchtdauer (Akku- bzw. Batterieleistung) Deiner Stirnlampe deutlich verlängern.

Einige dimmbare Stirnlampen verfügen zudem über einen Leuchtmodus mit SOS-Notsignal in dem die Stirnlampe fortwährend 3 x kurz / 3 x lang / 3 x kurz blinkt. Diese Funktion kann in abgelegenen Gegenden und auf Bergtouren im Ernstfall sehr nützlich werden, wenn Du tatsächlich einmal einen Notfall hast und mögliche Retter in der Ferne oder Dunkelheit auf Dich aufmerksam machen musst.

Stirnlampe Wandern

Eine Stirnlampe zum Wandern sollte leicht bedienbar sein.

LED Kopflampe mit Rotlicht Funktion

Wenn Du deine Outdoor Kopflampe regelmäßig im Dunklen und vor allem auch an Plätzen nutzt, an denen sich viele andere Menschen aufhalten (Campingplatz, Abendspaziergang im Park etc.), dann solltest Du dich in jedem Fall für eine hochwertige LED Stirnlampe mit Rotlicht Funktion entscheiden.

Das Rotlicht der Kopflampe erhält die Nachtsicht Deiner Augen besser, weshalb Du auch noch Details ausserhalb des Lampenscheins Deiner Outdoor Stirnlampe erkennen kannst. Zudem blendet das rote LED-Licht nicht so stark und ist daher ideal für den Einsatz auf einem Campingplatz oder auf belebten Wanderwegen.

Outdoor Kopflampe Lichtkegel

Ein breiter Lichtkegel sorgt für eine gute Ausleuchtung mit der Outdoor Kopflampe.

Lichtkegel & Streuwinkel einer LED Stirnlampe

Über den Streuwinkel und die Breite des Lichtkegels einer guten Outdoor Stirnlampe liessen sich ganze Abhandlungen schreiben. Wir haben ganz persönlich jedoch die Erfahrung gemacht, dass diese beiden Parameter bei einer Stirnlampe zum Wandern, Trekking & Co. in der Praxis eher eine untergeordnete Rolle spielen und vor allem von den persönlichen Vorlieben des jeweiligen Nutzers abhängig sind.

Beim Wandern, Trekking und Camping leuchtest Du mit Deiner Kopflampe in den meisten Fällen nur den direkten Bereich vor Dir aus und gerade wenn Du dabei auch in Bewegung bist, spielt die Umgebung ausserhalb des Kern-Lichtkegels nur eine untergeordnete Rolle.

Viel eher solltest Du dir unseren Tipp zu Herzen nehmen und auch mal ohne oder mit möglichst wenig Licht Deiner Stirnlampe in der Dämmerung wandern. Das erhöht nicht nur Deine Trittsicherheit und die Nachtsicht, sondern sorgt manchmal auch für wunderbare Erlebnisse (z.B. nachtaktive Tiere oder Glühwürmchen entdecken) die Du im hellen Licht Deiner LED Stirnlampe ansonsten überhaupt nicht sehen würdest.

Stirnlampe Testsieger Empfehlung

Alle Stirnlampen Empfehlungen & Testsieger im Artikel sind ideal für Wandern, Camping & Co..

Bedienbarkeit & Tragekomfort der Outdoor Kopflampe

Der letzte Punkt in unserer kurzen Stirnlampen Kaufberatung ist zugleich auch einer der wichtigsten Faktoren, die beim Kopflampen kaufen entscheidend sind. Denn was nützt Dir die beste Stirnlampe, wenn Du eine gefühlte Ewigkeit brauchst um die verschiedenen Einstellungen und Modi zu verstehen oder die Kopflampe einfach nicht wirklich gut und angenehm auf Deinem Kopf sitzt?

Gerde deshalb sollte eine gute Stirnlampe, die zu Deinen persönlichen Anforderungen passt, auch immer möglichst leicht und klein sein und darüberhinaus ein einfach zu verstellendes Kopfband besitzen. Je nach Einsatzzweck Deiner Stirnlampe musst Du zudem beachten, dass die Kopflampe auch beim Tragen einer Mütze oder einer Kappe noch gut sitzt und nicht ungewollt von Deinem Kopf rutscht.

Beste Stirnlampe Test

In unserem Test haben wir uns die besten Stirnlampen angeschaut.

Die 10 besten Stirnlampen für Outdoor Abenteuer im Test

Durch unserer kleine Outdoor Stirnlampen Kaufberatung kennst Du nun die wichtigsten Eigenschaften und Grundfunktionen einer Outdoor Kopflampe, die Du beim Kauf in jedem Fall beachten sollten, sodass wir nun ohne weitere Umschweife zu unserem ausführlichen Stirnlampen Test mit den besten LED Stirnlampen und unseren persönlichen Empfehlungen und Testsiegern für Wandern, Trekking & Co. kommen.

Obwohl es Outdoor Stirnlampen von unzähligen Markenherstellern (wie z. B. Black Diamond, Petzl, Led Lenser etc.)und vielen günstigen „NoName-Anbietern“ gibt, wollen wir uns in unserem Testbericht ausschliesslich auf die LED Lampenmodelle und Hersteller beschränken, mit denen wir selbst ausschliesslich gute Erfahrungen gemacht haben und für die wir daher auch persönlich eine uneingeschränkte Kaufempfehlung aussprechen können.

Zur besseren Übersicht haben wir unseren folgenden Stirnlampen Test in drei Kategorien nach der eingesetzten Energiequelle der LED Lampe aufgeteilt, sodass Du schnell die passende Outdoor Kopflampe zum Wandern, Trekking, Camping & Co. und für Deine ganz persönlichen Ansprüche finden kannst.

Den Anfang machen wir mit den Outdoor Stirnlampen, die einen fest verbauten Akku besitzen und stellen Dir dann weitere Modelle vor, die mit einem individuellen Akkublock betrieben werden. In der dritten Kategorie findest Du Stirnlampen, die Du auch mit herkömmlichen Batterien betreiben kannst, bevor wir Dir dann noch verraten welche der empfohlenen Outdoor Kopflampen unsere persönlichen Testsieger zum Wandern, Camping & Co. sind.

Wiederaufladbare Stirnlampe Test

Ladestandsanzeige der Black Diamond Stirnlampe Sprint 225 aus unserem Test.

Wiederaufladbare Stirnlampen im Test

Eine wiederaufladbare Stirnlampe mit fest verbautem Akku hat natürlich den Nachteil, dass sich der Akku bei einem Defekt oder bei nachlassender Kapazität nicht so einfach oder gar nicht Austauschen lässt. Allerdings sind die verbauten Akkus in LED Kopflampen heutzutage extrem langlebig und leistungsfähig, weshalb in der Regel vorher eher andere Teile der Outdoor Stirnlampe schlapp machen.

Wenn Du daher nach einer leistungsfähigen, aber auch besonders leichten und kompakten Outdoor Stirnlampe mit einem guten Nässeschutz für das Wandern oder Laufen in der Dämmerung, bei Regen und in der Nacht suchst, dann findest Du unter den wiederaufladbaren Stirnlampen hier im Test einige attraktive Modelle von Black Diamond, Decathlon und NiteCore.

Praktischerweise lässt sich der festverbaute Akku solcher wiederaufladbaren Kopflampen meist mit einem herkömmlichen Mikro-USB-Kabel aufladen, sodass Du die Stirnlampe problemlos auch unterwegs im Auto, im Zug oder an einer eignen Power-Bank wieder aufladen kannst. Ideal also für eine leichte immer dabei Stirnlampe für den Outdoor Einsatz am Abend.

01. Black Diamond Sprint 225 LED Kopflampe

Die nur 56 Gramm schwere Black Diamond Stirnlampe mit optischer Facettenlinse ist so kompakt und leicht, dass sie ohne Probleme in jede Hosentasche passt und dadurch auch einen optimalen Tragekomfort beim Wandern, Trekking oder Laufen bietet. Ihr fest eingebauter 750 mAh Lithium-Ionen-Akku lässt sich über ein Micro-USB-Kabel wieder aufladen und liefert auf der höchsten Stufe ganze 1,5 Stunden eine Lichtleistung von satten 225 Lumen.

Weitere Informationen, Bewertungen und die Möglichkeit zum Kauf der Sprint 225 Black Diamond Stirnlampe (UVP ca. 50,- Euro) – findest Du hier:

An der Seite des gegen Spritzwasser geschützten Gehäuses (IPX4-Zertifizierung/wetterfest) besitzt die wiederaufladbare Stirnlampe von Black Diamond eine praktische Ladestandsanzeige, welche den aktuellen Füllstand des Akkus der robusten Outdoor Kopflampe anzeigt.

Der praktische Memory-Modus speichert automatisch die letzte Einstellung der 6-fach dimmbaren und mit Blick-Modus versehenen LED Stirnlampe, die zudem auch noch mit einem digitalen Sperrmodus versehen ist, sodass sich die Sprint225 Outdoor Stirnlampe von Black Diamond nicht durch versehentlichen Druck im Wanderrucksack oder in der Tasche einschaltet.

Decathlon Stirnlampe Trek100

Die Decathlon Stirnlampe mit Akku Trek 100 im Outdoor Test.

02. Decathlon Stirnlampe Forclaz Trek 100

Die günstige Forclaz Trek 100 Stirnlampe von Decathlon wiegt gerade einmal 72 Gramm und bringt bereits alles mit, was eine gute Outdoor Stirnlampe zum Wandern und Trekking haben sollte. Mit 120 Lumen Leuchtkraft in zwei unterschiedlichen Leistungsstufen (Energiespar-Weißlicht & starkes Weißlicht), Rotlicht und IPX4-Zertifizierung ist sie ein toller, günstiger und sehr robuster Begleiter auf allen Outdoor-Abenteuern.

Noch mehr Infos, Bewertungen sowie die Möglichkeit zum Kauf der günstigen Decathlon Stirnlampe Trek 100 (UVP ca. 12,- Euro) – findest Du hier:

Der Lithium-Ionen-Akku (1.150 mAh Kapazität) der wiederaufladbaren Stirnlampe, lässt sich in ca. 3 Stunden über ein beiliegendes Micro-USB-Kabel wieder komplett aufladen und liefert dann in der höchsten Stufe bis zu 4 Stunden Licht. Die einteilige Konstruktion und die einfache Ein-Knopf-Bedienung machen die LED Stirnlampe sehr robust und selbst mit Handschuhen leicht bedienbar.

03. Nitecore NU17/NU20 Stirnlampe

Nitecore ist einer der führenden Hersteller von LED Taschenlampen und bietet daher natürlich auch hochwertige und robuste Outdoor Stirnlampen für Wandern, Trekking oder Trail-Running an. Die kleine NU17 ist mit 46 Gramm eine der leichtesten Kopflampen von Nitecore und bietet eine Leuchtkraft von 130 Lumen. Wer für lange Nachtwanderungen etwas mehr Power benötigt, ist mit der etwas leistungsstärkeren NU20 Kopflampe mit 300 Lumen gut beraten.

Noch mehr Infos, Bewertungen und die Möglichkeit zum Kauf der Nitecore NU17/NU20 Stirnlampe (UVP ca. 30,- bis 35,- Euro) – findest Du hier:

Beide wiederaufladbaren Stirnlampen von Nitecore besitzen ein äußerst robustes Gehäuse aus Polycarbonat und sind nach IP66 bzw. IPX7 wasserdicht. Der integrierte Akku der Kopflampen lässt sich kinderlicht mit einem Micro-USB-Kabel wieder aufladen. Neben mehreren Einstellungen für die Leuchtstärke und ein SOS Signal ist die NU17 auch eine Stirnlampe mit Rotlicht.

Decathlon Stirnlampen Vergleich

Decathlon Stirnlampen Trek100 (links) & Trek 500 (rechts) im Vergleich.

04. Decathlon Stirnlampe Forclaz Trek 500

Wenn Du über längere Zeit beim Fernwandern oder Trekking in der Dämmerung oder Dunkelheit wanderst, aber trotzdem nicht sonderlich viel für eine gute Stirnlampe ausgeben möchtest, dann könnte die 90 Gramm schwere Forclaz Trek 500 Stirnlampe von Decathlon die richtige Wahl für Dich sein. Mit 200 Lumen ist sie beinahe doppelt so Leuchtstark wie die kleinere Trek 100 und besitzt darüberhinaus auch drei Leistungsstufen, plus Rotlicht und Blicklicht-Funktion.

Weitere Informationen, Bewertungen und die Möglichkeit zum Kauf der Decathlon Stirnlampe Forclaz Trek 500 (UVP ca. 20,- Euro) – findest Du hier:

Die, über ein Micro-USB-Kabel wiederaufladbare, Trek 500 Stirnlampe von Decathlon ist stoß- und spritzwasserfest (IPX5) und bietet bei fast entleertem Akku noch eine „Not-Beleuchtung“ für etwa 1 Stunde mit 25 Lumen Leuchtkraft. Mit ihrem tollen Preis-Leistungs-Verhältnis ist die wiederaufladbare Stirnlampe von Decathlon eine erstklassige Wahl für Wanderer & Outdoor-Fans mit kleinem Budget.

Petzl Stirnlampen Test

Die Petzl Stirnlampen im Test lassen sich mit CORE Akku oder Batterien betreiben.

Kopflampen mit separatem Akku im Test

Eine Outdoor Stirnlampe mit einem austauschbaren Akku bietet den Vorteil, dass Du auf längeren Wanderungen und Trekking Touren einen Ersatzakku mitführen kannst, falls Du eine längere Leuchtdauer der Outdoor Stirnlampe brauchst, als Dir ein einzelner Akku bieten kann. Dazu kommt natürlich noch, dass bei einem etwaigen Defekt des Akkus nicht sofort die ganze Stirnlampe unbrauchbar ist.

Deshalb sind Stirnlampen mit einem wiederaufladbaren, separatem Akku vor allem dann nützlich, wenn Du deine Outdoor Kopflampe nur gelegentlich, dann aber auch intensiv und über einen längeren Zeitraum, wie beim Fernwandern oder Trekking, nutzt. Viele Akkus büßen bei langer „Liegezeit“ einiges an Kapazität ein und können so bei diesen Stirnlampen Modellen einfach ausgetauscht werden.

05. Petzl Actik® Core LED Kopflampe

Die 75 Gramm schwere Actik Core gehört zu den besten Petzl Stirnlampen und ist mit 450 Lumen und zwei unterschiedlichen Lichtkegeln (breit oder kombiniert) bestens für alle dynamischen Outdoor-Aktivitäten, wie Wandern, Trekking, Laufen etc., ausgestattet. Neben drei unterschiedlichen Leuchtstärken (6 Lumen, 100 Lumen, 450 Lumen) und einem Blinksignal ist die hochwertige und wetterfeste Stirnlampe auch mit Rotlicht ausgestattet.

Noch mehr Infos, Bewertungen und die Möglichkeit zum Kauf der Petzl Stirnlampe Actik® Core (UVP ca. 60,- Euro) – findest Du hier:

Dem Lieferumfang der Petzl Stirnlampe liegt bereits der wiederaufladbare CORE-Akku bei, der einfach bei aufgeklapptem Gehäuse der LED Kopflampe mit einem herkömmlichen Micro-USB-Kabel geladen werden kann, ohne das Du dafür den Akku aus der LED Lampe entfernen musst.

Durch das Petzl Hybrid-Concept kann die Actik Core Stirnlampe alternativ auch mit drei herkömmlichen AAA/LR03-Batterien betrieben werden, was die Petzl Kopflampen mit Hybrid-Concept besonders attraktiv für Trekking Touren, Camping und Fernwanderungen in sehr abgelegenen Gebieten oder im Ausland macht.

06. Led Lenser MH7 Outdoor Stirnlampe

Mit satten 600 Lumen und einer Leuchtweite von bis zu 200 Metern bietet die MH7 Led Lenser Stirnlampe eine gigantische Lichtleistung mit drei Leuchtstufen, wiegt dafür aber auch schon knapp 140 Gramm. Mit einem zusätzlichen Überkopfband sitzt die Led Lenser Stirnlampe allerdings trotzdem sicher und angenehm auf der Stirn, weshalb sie ein ausgezeichneter Begleiter für alle Wanderer und Trekking-Fans ist, die auf ihren Outdoor-Abenteuern große Flächen mit der Stirnlampe ausleuchten müssen bzw. wollen.

Weitere Informationen, Bewertungen und die Möglichkeit zum Kauf der Led Lenser MH7 Outdoor Stirnlampe (UVP ca. 20,- Euro) – findest Du hier:

Wie bei der Petzl Actik Core wird auch bei der Led Lenser MH7 Outdoor Stirnlampe der Akkublock gleich mitgeliefert und im Notfall lässt sich auch die Kopflampe von Led Lenser mit zwei herkömmlichen AA Batterien betreiben. Geladen wird der Akku der MH7 LED Lampe über ein separates Kabel mit Magnet-Halterung, für dessen Anschluss Du die Stirnlampe von Led Lenser weder öffnen, noch den Akku für den Ladevorgang entnehmen musst.

Black Diamond Stirnlampe Rotlicht

Die kleine Black Diamond Stirnlampe mit Rotlicht kann nur mit Batterien betrieben werden.

LED Stirnlampen mit Batteriebetrieb

Als letzte Kategorie in unserem Stirnlampen Test zum Wandern, Trekking & Co. kommen wir zu den Outdoor LED Kopflampen, die im Lieferzustand mit herkömmlichen Batterien betrieben werden. Auch solche Stirnlampen sollten natürlich im Regelfall trotzdem immer mit wiederaufladbaren Akkus im AA oder AAA Format betrieben werden, da dies deutlich umweltfreundlicher ist.

Der Vorteil von batteriebetriebenen Kopflampen liegt aber vor allem darin, dass Du fast überall auf der Welt Batterien im AAA oder AA Format bekommst, wenn Deine Akkus mal schlapp machen, und Du kostengünstig immer ein Ersatzpack passende Batterien mit auf Deine Fernwanderungen und Trekking Touren nehmen kannst. Daher sind diese Varianten der Stirnlampen von Black Diamond, Petzl und Led Lenser auch ideal für den Einsatz auf Reisen und Outdoor-Abenteuern (Roadtrip, Wildnis-Wandern etc.) in sehr abgelegenen Gebieten.

Petzl Trekking Stirnlampen

Hochwertige Petzl Stirnlampen wie die Tactikka+ (links) sind ideal fürs Trekking.

07. Petzl Stirnlampe Tactikka+

Die Tactikka + Outdoor Kopflampe gehört zu den Specialized Stirnlampen von Petzl, die mit ihren Funktionen und Leistungsdaten besonders gut für den Outdoor-Einsatz beim Jagen, Angeln, Wandern, Trekking & Co. ausgestattet sind. Mit einer Leuchtkraft von 350 Lumen in drei Leuchtstufen für den Nah-, Mittel- und Fernbereich und einer zusätzlichen Stufe mit Rotlicht ist die 76 Gramm schwere Petzl Stirnlampe in jeder Situation ein zuverlässiger Begleiter.

Noch mehr Infos, Bewertungen und die Möglichkeit zum Kauf der Petzl Stirnlampe Tactikka+ (UVP ca. 40,- Euro) – findest Du hier:

Betrieben wird die Tactikka+ Petzl Stirnlampe, dank des HYBRID CONCEPT, mit drei AAA/LR03-Batterien (im Lieferumfang enthalten) oder dem Petzl CORE-Akku, der als Zubehör erhältlich ist. Besonders praktisch an der Petzl Stirnlampe ist vor allem die Schnellverschluss-Schnalle des Kopfbandes, mit der Du die kleine LED Lampe auch mit einer Mütze oder einem Hut problemlos auf- und wieder abziehen kannst.

Black Diamond ultraleicht Stirnlampen

Ultraleichte Stirnlampen wir die Black Diamond Flare (links) sind super zum Fernwandern.

08. Black Diamond Flare ultraleicht Stirnlampe

Mit gerade einmal 27 Gramm ist die Flare Black Diamond Stirnlampe ein absolutes Leichtgewicht und eine gute Wahl für ultraleicht Trekking Freunde, die eine besonders leichte Stirnlampe für den abendlichen Einsatz beim Camping oder für den Notfall suchen. Die kleine Kopflampe bietet akkurate 40 Lumen Lichtleistung, einen SOS-Modus, einen Blink-Modus und Rotlicht und ist dazu noch nach IP67-zertifiziert und somit vollkommen wasser- und staubdicht.

Weitere Informationen, Bewertungen und die Möglichkeit zum Kauf der Black Diamond Flare ultraleicht Stirnlampe (UVP ca. 25,- Euro) – findest Du hier:

Betrieben wird die leichte Stirnlampe mit zwei CR2032-Knopfzellen (Lithium), weshalb der Betrieb der Black Diamond Kopflampe mit einem Akku leider gar nicht möglich ist. Da die LED Stirnlampe mit Rotlicht allerdings sehr sparsam ist und mit eingelegten Batterien bis zu 10 Jahre ohne Entladung gelagert werden kann, ist sie als Notfall- oder ultraleicht Stirnlampe für den gelegentlichen Outdoor-Einsatz eine wirklich gute Alternative zu den Kopflampen mit Akkubetrieb.

09. Petzl Stirnlampe Tikka

Die relativ günstige und einfache Tikka Stirnlampe von Petzl wiegt 82 Gramm, ist nach IPX4-Zertifizierung wetterfest und bietet eine mehr als ausreichende Leuchtkraft von 300 Lumen, die in drei Leuchtstufen gedimmt (6 Lumen, 100 Lumen, 300 Lumen) werden kann. Zudem ist die Petzl Tikka eine LED Stirnlampe mit Rotlicht, so das die Dunkeladaptation bzw. die Nachtsicht des Auges beim Tragen der Outdoor Kopflampe erhalten bleibt.

Noch mehr Infos, Bewertungen und die Möglichkeit zum Kauf der günstigen Petzl Stirnlampe Tikka (UVP ca. 25,- Euro) – findest Du hier:

Wie die anderen Petzl Stirnlampen hier im Test, kann auch die Tikka danke Hybrid-Concept mit drei herkömmlichen AAA/LR03-Batterien (Lieferzustand) oder dem optional als Zubehör erhältlichen Petzl CORE-Akku betrieben werden. Weiteres Zubehör ermöglicht zudem die Befestigung der handlichen Petzl Kopflampe Tikka an Helmen und an einem Fahrrad.

10. Led Lenser SEO5 Outdoor Stirnlampe

Zwei Leistungsstufen mit einer Leuchtleistung von bis zu 180 Lumen und eine zusätzliche Blicklicht-Funktion machen die ergonomisch designte SEO5 Stirnlampe von Led Lenser zu einer gelungenen LED Stirnlampe für den Einsatz beim Camping, Wandern oder Trekking. Mit der IPX6-Zertifizierung ist die Kopflampen des deutschen Herstellers zudem nicht nur effizient gegen Stöße, sondern auch gegen starkes Strahlwasser bei Dauerregen ausreichend geschützt.

Weitere Informationen, Bewertungen und die Möglichkeit zum Kauf der Led Lenser Stirnlampe SEO5 (UVP ca. 40,- Euro) – findest Du hier:

Die SEO5 von Led Lenser besitzt am Lampenkopf einen einfach zu bedienenden Fokusring mit dem patentierten Advanced Focus System, über den Du das Lichtfeld der Kopflampe von Nah- auf Fernsicht umstellen kannst. Betrieben wird die Led Lenser Stirnlampe mit drei herkömmlichen AAA Mikro Batterien, die natürlich auch als wiederaufladbare Akkus im Handel erhältlich sind.

Stirnlampen Testsieger

Stirnlampen Testsieger: Diese LED Kopflampen nutzen wir selbst zum Wandern, Camping & Co..

Stirnlampe Testsieger: Die besten Kopflampen für Wandern & Co.

Bei so vielen unterschiedlichen Stirnlampen Modellen, die allesamt ihre Vor- und Nachteile haben, ist es natürlich kaum möglich sich auf nur einen einzigen Testsieger festzulegen, der wirklich allen Ansprüchen der jeweiligen Nutzer im Outdoor-Einsatz (Wandern, Trekking, Camping, Laufen etc.) auch gerecht wird. Daher kommt es letzten Endes natürlich auch ein wenig darauf an, was Dir persönlich an einer guten Outdoor Stirnlampe am wichtigsten ist.

Für alle, hier im Test vorgestellten, LED Stirnlampen können wir eine uneingeschränkte Empfehlung für den Outdoor-Einsatz aussprechen, aber natürlich wollen wir Dir auch noch verraten, welche dieser Kopflampen wir für welchen Einsatzzweck für die beste Stirnlampe halten und besonders empfehlen.

Unser Stirnlampen Testsieger für die regelmässige Nutzung auf Wanderungen oder bei abendlichen Ausdauerläufen in der Dämmerung und Dunkelheit ist die leichte Sprint 225 Kopflampe von Black Diamond, die vor allem durch ihren guten Sitz und ihre einfache Bedienung punktet. Alternativ kommt auch die Decathlon Stirnlampe Forclaz Trek 100 für diesen Einsatzzweck infrage, die unsere Kopflampen Testsieger mit dem besten Preis-Leistungs-Verhältnis ist.

Beste Stirnlampe

Die beste Stirnlampe, ist die, die Deinen Anforderungen gerecht wird.

Für mehrtägige Trekking Touren, Fernwanderungen und den Einsatz auf Reisen ist die robuste und gut verarbeitete Petzl Tactikka+ unser absoluter Favorit. Durch die vielen Funktionen und die Möglichkeit die Petzl Stirnlampe mit Core-Akkublock oder drei handelsüblichen AAA Batterien zu betreiben ist die Petzl Tactikka+ unsere Testsieger in Sachen Flexibilität und Langlebigkeit.

Als Notfall-Stirnlampe für Wanderer oder besonders leichte Kopflampe für ultraleicht Trekking Enthusiasten hat uns zudem auch die winzige Black Diamond Stirnlampe Flare in unserem Test begeistert. Wenn Du nur gelegentlich eine Stirnlampe mit geringer Leistung brauchst, dann ist die winzige Black Diamond Flare mit 40 Lumen und Rotlicht eine gute Wahl unter den Outdoor Stirnlampen.

Outdoor Ausrüstung Test

Als Outdoor-Fans testen wir ständig neue Ausrüstung für Camping, Wandern, Trekking & Co..

Noch mehr Tipps & Tests von Outdoor-Ausrüstung

Und damit sind wir auch schon am Ende unseres Outdoor Stirnlampen Test mit unseren Testsiegern und besten LED Kopflampen von Black Diamond, Petzl, Decathlon, Nitecore und Led Lenser angekommen und wir hoffen, dass unter unseren Stirnlampen Empfehlungen für Wandern, Trekking, Camping & Co. auch das passende Modell für Dich und Deine Outdoor-Abenteuer mit dabei war.

Solltest Du noch Fragen zu den vorgestellten Stirnlampen aus unserem Testbericht haben oder uns Deinen persönlichen Kopflampen Testsieger vorstellen wollen, dann schreibe uns doch einen Kommentar unter diesen Blogartikel.

Hier in unserem feel4nature Outdoorblog findest Du noch viele weitere Tipps, Empfehlungen und Testberichte rund um die Themen Wandern, Trekking, Camping und Outdoor-Ausrüstung und natürlich kommen auch regelmässig neue Artikel mit interessanten Outdoor-Themen hinzu.

Einige Artikel aus unserem Outdoorblog, die unseren Lesern besonders gut gefallen und auch für Dich interessant sein könnten – findest Du hier:

Wenn Du keinen unserer Blogartikel mehr verpassen und dazu noch mehr über unsere Wanderungen, Trekking Touren und anderen Outdoor Abenteuer erfahren möchtest, dann folge uns doch auf unseren Kanälen bei Tripadvisor, Facebook, YouTube, Instagram, Twitter und Flipboard – dort findest Du immer wieder alte & neue Artikel unseres feel4nature Blogs und dazu auch aktuelle Bilder, News und Videos von unseren Reise- und Outdoor-Abenteuern.

Trage Dich in unseren Newsletter ein

Anmerkung*: Bei den verlinkten Produkten auf dieser Webseite handelt es sich zum Teil um Affiliate Links.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.