Die Casio Pro Trek WSD-F20 Outdoor Smartwatch im Test

Casio Pro Trek WSD-F20 Outdoor Smartwatch

Bist Du gerade auf der Suche nach einem Casio Pro Trek WSD-F20 Test mit allen wichtigen Informationen und einem ausführlichem Erfahrungsbericht zur Outdoor Smartwatch von Casio? Du möchtest wissen, für wen die Pro Trek Smartwatch WSD-F20 genau die richtige Outdoor Uhr ist, für welche Einsatzgebiete und Outdoor-Aktivitäten sie denn wirklich geeignet ist und einen Mehrwert mit sich bringt?

Dann bist Du hier genau richtig, denn wir haben die Outdoor Smartwatch Casio Pro Trek WSD-F20, den Nachfolger der Casio Smartwatch WSD-F10, in den letzten Monaten auf unserer Reise durch die amerikanischen Nationalparks im Südwesten ausgiebig getestet.

Für ganze 3 Monate waren wir mit der Pro Trek Smartwatch in den USA unterwegs und haben dort zahlreiche Wanderungen unternommen auf denen uns die WSD-F20 von Casio eine große Unterstützung war – daher wissen wir ganz genau, wie sich die Outdoor Smartwatch im Alltag schlägt.

Wenn Du unseren feel4nature Blog schon länger verfolgst, dann weißt Du ja bereits, dass wir als Vollzeitreisende und Globetrotter das gesamte Jahr über auf Reisen unterwegs sind um unseren großen Leidenschaften als Naturliebhaber und Taucher nachzugehen.

Dabei darf natürlich auch die richtige Uhr bzw. Smartwatch nicht fehlen und so sind wir schon seit längerer Zeit auf der Suche nach einer Outdoor Smartwatch, die unseren Ansprüchen als Outdoor Enthusiasten auch tatsächlich gerecht wird.

Da wir bei unseren Outdoor- und Taucheruhren schon seit Langem auf die Marken Casio Pro Trek und Casio G-Shock setzen, war es natürlich klar, dass wir uns auch die Casio Outdoor Smartwatch WSD-F20 einmal ganz genau unter die Lupe nehmen und mit der Samsung Gar S3 Frontier und anderen Outdoor Smartwatches vergleichen, die wir bisher im Einsatz hatten.

Unser Casio Pro Trek Smartwatch Test und Erfahrungsbericht

Bevor wir zu unserem Test bzw. Erfahrungsbericht zur Pro Trek Smart WSD-F20 kommen, wollen wir Dir noch kurz erläutern, worauf es uns persönlich bei einer Outdoor Smartwatch wirklich ankommt und welche Smartwatch Funktionen uns im Alltag in der Natur und auf Reisen tatsächlich weiterbringen und einen realen Mehrwert für uns darstellen.

Entscheidend dabei sind für uns bei einem Test vor allem die Outdoor- und Tracking-Funktionen einer Smartwatch und nicht so sehr die weiteren technischen Möglichkeiten.

Daher legen wir beim Test einer Uhr bzw. Smartwatch unsere Outdoor-Abenteuer vor allem großen Wert auf die typischen „Outdoor-Dinge“ wie GPS Navigation, Aktivität-Tracking, Höhenmesser, Thermometer & Co. und auf deren wirklichen Nutzen und die einfache Bedienbarkeit.

Das Wichtigste für uns, und darum sind wir bisher mit dem Thema Outdoor Smartwatch auf unseren Reisen auch noch nicht so richtig „warm“ geworden, ist allerdings die Akkulaufzeit der Smartwatch, denn was nützt Dir eine Smartwatch wie die Casio Pro Trek WSD-F20, wenn das Akku leer ist und Du sie ständig laden musst…?

Aber so viel können wir schonmal verraten…, beim Thema Akkulaufzeit macht die WSD-F20 Smartwatch in unserem Test im Vergleich zur Samsung Smartwatch einen großen Sprung nach vorne und hat uns im Test positiv überrascht.

Doch nun wollen wir Dich auch nicht länger hinhalten und los geht’s mit unserem ausführlich Erfahrungsbericht und Test zur Casio Pro Trek WSD-F20 Outdoor Smartwatch…

Pro Trek Smart WSD-F20 Orange

Die Pro Trek Smart WSD-F20 überzeugt mit hochwertiger Verarbeitung.

Haptik und Verarbeitung der Casio Pro Trek WSD-F20 Smartwatch

Schon nach dem Auspacken der Smartwatch für unseren Test fällt auf den ersten Blick auf, dass die WSD-F20 Outdoor Smartwatch von Casio mit ihrem hochwertigen Aluminiumgehäuse eine waschechte Outdoor Uhr ist – sie ist mit einem Durchmesser von ca. 61 mm und einer Dicke von ca. 15 mm nicht nur relativ „klobig“ und hat daher ein gut ablesbares großes 1,32-Zoll-Display, sondern ist auch extrem robust verarbeitet.

Darum ist es auch nicht weiter verwunderlich, dass die WSD-F20 zum einen den Anforderungen des „United States Military Standard“ MIL-STD-810G entspricht und zum anderen Druckverhältnissen bis 5 Bar ohne Probleme meistert. Somit ist die Casio Smartwatch mit den drei Bedienknöpfen auf der rechten Seite nicht nur extrem stoß- und staubfest sondern auch noch bis 50 Meter wasserdicht.

Daher steht die Outdoor Smartwatch im Bezug auf die Verarbeitung und die Qualität, den „normalen“ Outdoor Uhren aus der Casio Pro Trek Serie in nichts nach und ist ein idealer Begleiter für die gängigen Outdooraktivitäten, vom Wandern und Trekking, über das Radfahren und Klettern, bis hin zum Schwimmen.

Mit einem Gewicht von gerade einmal 92 Gramm ist sie trotz ihrer Technik und dem ergiebigen Akku ein wirkliches Leichtgewicht und behindert Dich somit auch nicht bei Deinen Aktivitäten.

Casio WSD-F20 Duales Display

Das Duale Display der Casio WSD-F20 bringt eine längere Akkuhalbarkeit.

Casio Outdoor Smartwatch mit dualem Display für längere Laufzeit

Die Casio Pro Trek WSD-F20 vereint innovativ zwei verschiedenen Displaytechnologien auf zwei unterschiedlichen Ebenen miteinander und besitzt so jeweils ein Farb-TFT-LCD und ein monochromes LCD mit einer Auflösung von 320 x 300 Pixeln. Durch das Umschalten zwischen den beiden Displays wird der Stromverbrauch der Outdoor Smartwatch maßgeblich reduziert, so dass eine längere Akkulaufzeit möglich wird.

Das stromsparende monochrome LCD Display ist vor allem bei schwierigen Lichtverhältnissen und direktem Sonnenlicht besonders gut ablesbar und für die Anzeige der „einfachen“ und typischen Outdoor Uhr Funktionen zuständig. So kannst Du über das monochrome LCD Display der Pro Trek WSD-F20 Uhrzeit, Datum, Kompass, Höhenmesser und weitere Informationen anzeigen lassen.

Das hochauflösende Farb-TFT-LCD Display hingegen ist vorwiegend für die Anzeige der typischen Smartwatch Funktionen und somit für die Darstellung der Apps und der Outdoor Navigation zuständig.

Seine Displaybeleuchtung kann in 5 Stufen geregelt werden und lässt sich sogar über zuverlässig funktionierende „Gesten“ an und aus schalten, was neben dem Umschalten auf das monochrome Display eine gute und stromsparende Alternative zum „Dauerbeleuchtung“ des Displays ist.

Casio Pro Trek WSD-F20 mit GPS Modul und Offlinekarten

Als wichtige Weiterentwicklung zu seinem Vorgängermodell, hat die Casio WSD-F20 jetzt auch einen eingebauten GPS-Empfänger mit der Unterstützung für drei Satelliten (US-amerikanisches GPS, russisches GLONASS und japanisches „MICHIBIKI“ QZSS) und ist so nun in der Lage alle wichtigen Funktionen einer Outdoor Smartwatch auch ganz ohne die Anbindung an Dein Smartphone auszuführen.

Damit gewinnt die robuste Casio Smartwatch endlich die Freiheit, die eine Outdoor Smartwatch bieten sollte – denn wozu brauchst Du eine wasserdichte und stoßfeste Smartwatch, wenn Du trotzdem Dein „zerbrechliches“ Smartphone bei Deinen Outdoor-Aktivitäten mit dabei haben musst.

Das GPS-Modul sammelt allerdings nicht nur Deine Daten, die Du für die Auswertung Deiner Aktivitäten nutzen kannst, sondern bietet Dir auch die Möglichkeit Deinen aktuellen Standort auf farbigen Karten anzuzeigen und damit zu navigieren.

So kannst Du u.a. Kartenbereiche über MapBox (einem Anbieter von Kartendaten für alle Länder der Welt) herunterladen, auf denen Du dann offline – ohne Internetverbindung oder Unterstützung durch Dein Smartphone – navigieren und Deine Route verfolgen kannst. Zusätzlich kannst Du über Location Memory auch noch wichtige Punkte, wie z.B. schwierige Wegpassagen oder Aussichtspunkte etc., in den Karten markieren.

Pro Trek Smartwatch Outdoor

Die Outdoor Funktionen der Pro Trek WSD-F20 überzeugen in der Praxis.

Weitere Funktionen der Casio WSD-F20 im Outdoor Test

Neben der GPS Funktion und dem Tracking über die interne Aktivitäten App der Casio Pro Trek WSD-F20, verfügt die Smartwatch auch über die wichtigsten Merkmale einer analogen Outdooruhr – wie den eingebauten Höhenmesser, einen Kompass, einen Gezeitenmesser, Sonnen Auf-/Untergangsanzeige und ein Barometer, das zuverlässig den Luftdruck anzeigt.

Hinzu kommen dann noch etliche Funktionen über die bereits auf der WSD-F20 vorinstallierten Apps. So kannst Du dir mit den Funktionen Fit & Fit Training Tagesziele für Deine Aktivitäten setzen und Deine Trainingseinheiten aufzeichnen. Mit Aktivität-App kannst Du Deine Outdoor-Aktivitäten aufzeichnen, dafür stehen Dir verschieden Aktivitätsprofile vom Trekking, über Radfahren bis hin zum Paddeln zur Verfügung.

Natürlich darf auch eine klassische Stoppuhr und Countdown-Timer App bei einer Outdoor Smartwatch nicht fehlen und dazu gibt’s auch noch eine Wetter- und Übersetzungs-App, die in der Praxis über das eingebaute Mikrofon wirklich sehr gut funktioniert. Keine Frage, dass Du natürlich – wie bei einer Smartwatch üblich – auch mit der Casio Pro Trek WSD-F20 vollen Zugriff auf Deine Kontakte, Deinen Kalender und Deine Termine hast.

Nützliche Outdoor Apps für die Casio Pro Trek Smartwatch

Neben den vorinstallierten Apps und Funktionen der Casio Pro Trek Smartwatch hast Du natürlich auch die Möglichkeit eigene Apps und Ziffernplatt-Designs aus dem Play Store für Deine Outdoor Smartwatch herunterzuladen, um den Funktionsumfang der Casio WSD-F20 maßgeblich zu erweitern und ihr volles Potenzial als trendiges Outdoor Gadget vollkommen auszuschöpfen.

Pro Trek WSD-F20 Offline Karten

Die Offline Karten machen Navigation ohne Internetanbindung möglich.

Smartwatch Apps für Wanderungen

Für Wanderungen und Trekking Touren bieten sich hier vor allem die beiden Apps „OutdoorActive“ und „Viewranger“ an. Mit beiden Outdoor Apps für die Casio Pro Trek WSD-F20 kannst Du deine Wanderungen aufzeichnen und auf einer Karte navigieren – zudem bekommst Du bei der „OutdoorActive“ App auch noch tolle Routenvorschläge und Tipps für interessante Wanderungen in Deiner Umgebung.

Smartwatch Apps für Trail-Running

Wenn Du die Smartwatch in erster Linie zum Aufzeichnen Deiner Trainingseinheiten nutzen möchtest, dann solltest Du dir die klassischen Lauf-Apps wie „Runkeeper“ oder „Runtastic“ für die Smartwatch einmal genauer anschauen und für das „Tracken“ von anderen Trainingseinheiten ist „Exercise Timer“ eine ideale Lösung.

WSD-F20 Aktivität App

Mit der Aktivität App der WSD-F20 kannst Du deine Aktivitäten tracken.

Wetter Smartwatch App Empfehlung

Sehr gut gefallen und überzeugt hat uns bei unserem Outdoor Smartwatch Test der Pro Trek WSD-F20 auch die externe Wetter-App „MyRadar“, die alle wichtigen Wetterdaten in Echtzeit anzeigt – so bist Du immer auf dem Laufenden und läufst zum Beispiel nicht in Gefahr in den Bergen in eine gefährliche Wetterlage zu geraten.

Unser Fazit zur Casio Pro Trek WSD-F20 Outdoor Smartwatch

Die Pro Trek WSD-F20 Outdoor Smartwatch von Casio hat uns bei unserem Test in vielerlei Hinsicht sehr positiv überrascht. So bewegt sich die Akkulaufzeit mittlerweile in einem akzeptablen Rahmen, so dass ich auch längere Tagestouren problemlos mit der Smartwatch „tracken“ lassen oder die GPS Navigation der WSD-F20 genutzt werden kann und durch das umschaltbare Dual-Display lässt sich die Smartwatch bei geringen Akkustand immerhin noch als „normale“ Outdoor Uhr nutzen.

Sehr gut gefällt uns an der Casio Smartwatch auch die wirklich solide Bauweise, die einer Outdoor Smartwatch durch und durch gerecht wird. Das die Pro Trek WSD-F20 dazu noch bis 50 Meter wasserdicht ist und somit problemlos zum Schwimmen genutzt werden kann, macht sie wirklich zu einem Profi für Outdoor Aktivitäten.

Nichtsdestotrotz…, hat auch die Casio Pro Trek WSD-F20 so ihre Tücken, durch die sie nicht in der Lage ist ihr volles Potenzial wirklich auszuschöpfen – so sind die exportierbaren GPS Daten der eingebauten Apps eher oberflächlich und die „Offline-Karten“ leider nicht skalierbare und so recht ungenau.

Doch wahrscheinlich stoßen hier noch die technischen Möglichkeiten in einem so kleinen Smartwatch Gehäuse an ihre Grenzen…

Pro Trek Smartwatch Ladekabel

Das magentische Ladekabel der WSD-F20 ist extrem praktisch.

Dennoch…, die Casio Pro Trek WSD-F20 ist für Outdoor Enthusiasten, die Ihre Aktivitäten im Auge behalten wollen, die technische Finesse einer Smartwatch brauchen und zudem noch alle Vorteile einer sehr robusten Outdoor Uhr genießen wollen die richtige Wahl.

Ideal ist die Smartwatch in Verbindung mit einer kleinen Powerbank auch für Freunde des Ultraleicht Trekking, die auf ihre Touren kein schweres GPS Gerät mitnehmen möchten und mit den Grundfunktionen der GPS Navigation zurechtkommen.

Wer kein Problem damit hat, das Akku der Casio Smartwatch regelmässig zwischen den Outdoor Aktivitäten zu laden und eine gute Übersicht zu seinen Wanderungen, Läufen etc. haben möchte – bekommt mit der Casio Pro Trek WSD-F20 genau das was er braucht.

Alle weiteren Informationen, Bedienungsanleitungen und die Möglichkeit zu Kauf der Casio Pro Trek WSD-F20 – findest Du hier:

Von uns gibt’s daher eine klare Kaufempfehlung für die Pro Trek Smartwatch, wenn Du zu der oben beschrieben Personengruppe gehörst. Auch wir werden die Casio Pro Trek WSD-F20 auf unseren Reisen regelmässig weiter nutzen, denn von allen Outdoor Smartwatches, die wir bisher getestet haben, hat sie für uns die Nase vorn.

Menu & TouchScreen Pro Trek Smart

Das Menu und der TauchScreen sind übersichtlich und bedienerfreundlich.

Noch mehr Outdoor Uhren und Gadgets im Test

Wir hoffen unser Test und Erfahrungsbericht zur Casio Pro Trek Smart WSD-F20 hat Dir gefallen und hilft Dir ein wenig dabei Dich zu entscheiden, ob die Casio Smartwatch die richtige Wahl für Dich ist. Vielleicht hast Du ja noch Fragen oder selbst eine Meinung zu Pro Trek WSD-F20, die Du uns gerne mitteilen würdest, dann freuen wir uns über Deine Nachricht in den Kommentaren unterhalb dieses Artikels.

Wir persönlich sind, wie oben schon erwähnt, von den Casio Uhren schon seit langen überzeugt und haben hier auf unserem feel4nature Blog auch schon unsere anderen Casio Pro Trek & G-Shock Uhren vorgestellt.

Die ausführlichen Testberichte zu den Outdoor Uhren und unsere Erfahrungen mit der Samsung Gear S3 SmartWatch beim Wandern – findest Du hier:

Als Outdoor Enthusiasten und Dauerreisende haben wir hier auf unserem Aktivreise- & Outdoorblog eine Menge zu erzählen. Daher findest Du hier auch ständig neue Artikel mit unseren besten Tipps und wir freuen uns wenn Du mal wieder bei uns vorbeischaust.

Wenn Du noch mehr über unsere freies Leben auf Reisen erfahren und keinen unserer Artikel mehr verpassen möchtest, dann melde Dich doch gleich hier am Ende des Artikels für unseren Newsletter an, den wir gelegentlich mit allen News an unsere treuen Leser versenden.

Unterstütze uns doch auch auf Facebook, YouTube, Instagram, Google+, Twitter und Pinterest – hier findest Du immer wieder aktuelle News, Bilder und Videos von unseren Reisen und Outdoor Abenteuern um die Welt.

Trage Dich in unseren Newsletter ein

Anmerkung*: Die Produkt-Verlinkungen auf dieser Seite sind Affiliate Links für die feel4nature eine geringe Provision erhält falls Du einen dieser Artikel kaufst. Dies hilft uns bei der Kostendeckung dieses Blogs.

2 Kommentare

  • Peter Schmitz sagt:

    5 Bar wären dann eben 40 m…

    • Christian sagt:

      Hallo Peter,

      Du bist wohl Taucher…? 😉

      Was den Umgebungsdruck angeht, hast Du natürlich recht – auf 50m beträgt dieser ungefähr 6 Bar. Aber auch das ist nur ein ungefährer Wert…

      Allerdings ist das bei Uhren etwas anders, den dabei wird lediglich der theoretische Wasserdruck der Wassersäule angeben, der ja nur im Labor getestet wird.

      Daher sind das Standardwerte und 50m wasserdicht / 5 bar bedeutet bei einer Uhr lediglich, dass diese über eine längere Zeit im Süsswasser an der Wasseroberfläche genutzt werden kann – mehr nicht.

      Beste Grüße vom Roten Meer Christian

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.