Helinox Chair One, der ultraleichte Outdoor Stuhl im Test

Helinox Outdoor Stuhl Chair One

Bist Du gerade auf der Suche nach einem Outdoor Stuhl…? Einem faltbaren Campingstuhl, als idealen Begleiter auf all Deinen Camping-Trips, Wanderungen und Trekking-Touren – der nicht nur besonders leicht ist und ein kleines Packmaß hat, sondern auch noch so robust ist, dass er auf Deinen Outdoor-Abenteuern nicht sofort „schlapp“ macht?

Dann haben wir in diesem Artikel genau das richtige für Dich, nämlich unseren persönlichen Erfahrungsbericht und kleinen Test zum Helinox Chair One, dem ultraleichten Outdoor Stuhl für Unterwegs, der selbst im kleinsten Rucksack noch irgendwie Platz findet.

Wir selbst sind als Vollzeitreisende und Globetrotter das ganze Jahr über „Draußen“ unterwegs und sind daher schon länger auf der Suche nach einer „gangbaren“ und komfortablen Sitzmöglichkeit, um nach einem langen und ereignisreichen Tag, Abends am Lagerfeuer ganz entspannt relaxen zu können.

Und mit dem Helinox Chair One, so viel können wir schonmal verraten, haben wir nun endlich den perfekten und ultraleichten Outdoor Stuhl mit kleinem Packmaß für uns gefunden…

Helinox Chair One Outdoor Stuhl

Der Helinox Chair One hat alles was ein guter Outdoor Stuhl brauchst.

Was gute Outdoor Stühle alles bieten sollten

Die meisten Camping- & Outdoor Stühle, die wir in den letzten Jahren genutzt und getestet haben, waren entweder den harten Bedingungen bei Wind und Wetter in der freien Natur nicht gewachsen oder einfach deutlich zu schwer und zu „klobig“ um sie auch mit auf Wanderungen und Trekking Touren zu nehmen.

Zudem waren vor allem die, bisher von uns getesteten, besonders leichten und faltbaren Campingstühle einfach wirklich „unbequem“, teilweise viel zu schmal geschnitten, mit einer unbequemen Lehne oder einer ganz ungünstigen Sitzhöhe, so dass uns nach ein paar Minuten sitzen regelmässig die Beine eingeschlafen sind.

Daher hat sich für uns mit der Zeit ein ziemlich festes Bild im Kopf entwickelt, wie denn ein idealer Outdoor Stuhl aussehen müsste und diesem Idealbild kommt der Helinox Chair One schon erstaunlich nah.

Wichtig für einen wirklich bequemen Outdoor Stuhl, ist unserer Erfahrung nach vor allem eine möglichst bequeme Sitzhöhe, sprich der Stuhl darf keinesfalls zu tief sein – idealerweise willst Du ja nicht nur „irgendwie“ in dem Stuhl sitzen, sondern diesen auch nutzen um z.B. mit dem Gaskocher davor zu kochen, mal ein Buch zu lesen oder so wie wir, sich den Laptop auf die Beine zu legen und zu arbeiten.

Genauso wichtig ist natürlich auch die Breite des ultraleichten Outdoor Stuhls, denn in der Vergangenheit haben wir einige Modelle getestet, bei denen man sich beim sitzen wirklich „eingezwängt“ fühlte, als ob man sich in eine Hängematte setzte und das kann natürlich auch nicht der Sinn der Sache sein.

Neben dem Sitzkomfort ist aber auch noch ein besonders robustes Material und ein einfaches Handling entscheidend für einen faltbaren Campingstuhl, denn wer den Stuhl nach einem ereignisreichen Tag im Regen aufbaut um sich damit z.B. unter ein Tarp zu setzen, der möchte schliesslich nicht den halben Abend damit beschäftigt sein.

Zu guter Letzt, ist natürlich auch ein geringes Packmaß und Gewicht unabdingbar für einen Wanderstuhl, den Du auch mal im Rucksack mit auf Trekking Touren und Tageswanderungen nehmen willst – denn was nützt Dir ein bequemer Stuhl, wenn Du vom schweren „schleppen“, so erschöpft bist, dass Du das bequeme Sitzen dann auch nicht mehr genießen kannst.

Packmass Helinox Chair One

Der Helinox Chair One hat ein sehr kleines Packmaß und ein geringes Gewicht.

Helinox Chair One, der faltbare Campingstuhl für Anspruchsvolle

Um es gleich vorwegzunehmen – all diese, für einen Outdoor Stuhl wichtigen Kriterien, wurden beim Helinox Chair One sehr gut umgesetzt und von unserem persönlichen Gefühl her nahezu der bestmögliche Kompromiss zwischen möglichst geringen Gewicht, starker Robustheit und maximalem Sitzkomfort gefunden, der mit den modernen Materialien unserer Zeit machbar ist.

Der Helinox Chair One wiegt gerade einmal 850 Gramm (940 Gramm inkl. Packsack) und trägt dabei ein schon fast unfassbares Gewicht von bis zu 145 Kilogramm, so dass er es auch mal verkraftet, wenn Du dich nicht wie ein „rohes Ei“ auf den Outdoor Stuhl setzt.

Sitzfläche und Sitzkomfort des Helinox Chair One

Der Helinox Chair One hat eine Sitzbreite von 52 cm und eine Sitztiefe von 50 cm, so dass er auch stämmigeren Outdoor Enthusiasten eine komfortable Sitzfläche bietet, mit der vergleichbare ultraleichte Campingstühle kaum mithalten können.

Mit einer Rückenhöhe von 65 cm bietet er zudem überraschend viel Halt im Rückenbereich und die Sitzhöhe von 35 cm ist selbst für größer gewachsene Menschen noch hoch genug, um eine bequeme Sitzposition einzunehmen.

Outdoor Stuhl Handling

Der Helinox Outdoor Stuhl lässt sich leicht zusammenbauen und ist sehr gut verarbeitet.

Packmaß und Handling des faltbaren Campingstuhls

Warum der Helinox Chair One, nicht nur einen idealen Begleiter auf Reisen und bei Camping-Abenteuern darstellt, sondern auch als bequemer Wanderstuhl und Trekking Stuhl einsetzbar ist, offenbart sich direkt beim Anblick des überraschend kleinen Packmaß, das der faltbare Campingstuhl besitzt.

Mit den kompakten Abmessungen von 35 x 10 x 12 Zentimetern ist der Stuhl im Packsack,der bereits im Lieferumfang enthalten ist, ein wahres „Raumwunder“ und beim ersten Anblick des eingepackten Outdoor Stuhls kann man sich kaum vorstellen, dass daraus in Sekundenschnelle eine vollwertige Sitzgelegenheit werden soll.

Das Gestängesystem des ultraleichten Helinox Chair One ist aufgebaut wie ein modernes Gestänge bei einem Trekkingzelt, so dass die Alustreben mit Gummiseilen miteinander verbunden sind und beim Aufbau größtenteils wie von „Geisterhand“ hervorschnellen und ihren Platz in den robusten Kunstoffhalterungen finden.

Nach dem einrasten des Gestänges wird danach nur noch der Sitzstoff mit denen dafür vorgesehenen Halterungen auf den Alurahmen gespannt, was im Gegensatz zu den günstigen Outdoor Stuhl Modellen beim Chair One von Helinox sehr geschmeidig und ohne großartigen Kraftaufwand machbar ist, und schon ist der Stuhl, selbst für Ungeübte, in weniger als 30 Sekunden fertig aufgebaut.

Alle Details und Daten zum Chair One, dem faltbaren Campingstuhl von Helinox – findest Du hier:

Für alle, die den Helinox Chair One auf Wanderungen und Trekking Touren einsetzen wollen, besitzt der Outdoor Stuhl Packsack übrigens auch nachzahlreiche Befestigungsschlaufen, mit denen sich der faltbare Campingstuhl auch problemlos an der Außenseite des Trekkingrucksack befestigen lässt.

Qualität Helinox Chair One

Alle Gelenke und Streben des faltbaren Campingstuhls sind passgenau und er lässt sich leicht aufbauen.

Verarbeitungsqualität und Material des Helinox Outdoor Stuhl

Wie ein solch „zierlicher“ Outdoor Stuhl bis zu 145 Kilogramm tragen kann, wird einem schnell klar, wenn man sich anschaut welche Materialien bei der Fertigung eingesetzt werden und wie gut und passgenau diese verarbeitet sind.

Das Gestänge des ultraleichten Helinox Stuhls wird von der Firma DAC Featherlight gefertigt, die zu den größten Herstellern für Zeltgestänge zählt und über ausgiebige Erfahrung in diesem Bereich verfügt.

Für das Gestänge des faltbaren Stuhls kommt die Alu-Legierung TH72M zum Einsatz, die zu den stabilsten Aluminiumtypen der Welt gehört, und zusätzlich wird das Material mit dem exklusiven „green Anodizing “ Verfahren, das den Einsatz von Chemikalien auf ein Minimum reduziert, vor rauen Wetterbedingungen und Feuchtigkeit geschützt.

Auch bei der Sitzfläche des Chair One wurde nicht an Qualität gespart, so dass diese aus äußerst dehnbaren Nylon 66 gefertigt wird, bei dem alle Nähte für höchste Beanspruchung doppelt und auf den Millimeter genau vernäht werden.

Helinox Chair One Test

In unserem persönlichen Test hat der Helinox Chair One voll & ganz überzeugt.

Unser Fazit: Idealer Outdoor Stuhl für Camper und Wanderer

Um es gleich vorweg zu sagen, der Helinox Chair One hat uns vollkommen begeistert und wir haben selten ein so gut durchdachtes und nützliches Outdoor Gadget erlebt, wie diesen ultraleichten Outdoor Stuhl. Der Chair One ist aus unserer persönlichen Sich definitiv der beste minimalistische Outdoor Stuhl auf dem Markt, der gleichzeitig so viel Komfort mit Stabilität verbindet.

Wie oben bereits erwähnt haben wir vor dem Helinox Campingstuhl schon einige andere Modelle ausprobiert, die alle vom Sitzkomfort und der Verarbeitungsqualität nicht annähernd mit dem Chair One mithalten konnten, wenn sie sich zumindest in einer ähnlichen Gewichtsklasse bewegt haben.

Wir haben den faltbaren Campingstuhl auf unserer aktuellen Norwegen Rundreise über mehrere Wochen fast jeden Tag mehrmals aufgebaut und trotzdem ist der Stuhl noch immer wie neu – selbst der Stoffbezug lässt sich bei den meisten „Malheuren“ ganz unproblematisch und rückstandslos abwaschen.

Man könnte jetzt noch anmerken, dass die meisten Outdoor Enthusiasten und Camper lieber noch eine bequemere Sitzposition in einem Campingstuhl hätten und superschlanke ultraleicht Wanderer sicherlich mit einer geringeren Belastungsgrenze, als den 145 Kilogramm die der Chair One aushalten kann, zurecht kommen würden und dafür lieber noch einen leichteren Wanderstuhl zur Verfügung hätten.

Doch selbst dabei hat Helinox an die verschiedensten Bedürfnisse gedacht, da es mittlerweile eine große Bandbreite an ultraleichten Helinox Stühle gibt, die wirklich an nahezu alle Bedürfnisse angepasst sind und die wir Euch etwas weiter unten kurz aufgelistet haben.

Bleibt letzten Endes noch der Preis, den Qualität ja bekanntlich hat – und dabei macht auch der Chair One von Helinox keine wirkliche Ausnahme, denn laut UVP des Herstellers werden beim Kauf des ultraleichten Campingstuhls knapp 110,- Euro fällig, was sicherlich kein wirkliches Schnäppchen ist und bei dem ein oder anderen Outdoor-Enthusiasten sicherlich erst einmal eine „Schnappatmung“ auslöst.

Doch sein wir ehrlich, ein Outdoor Stuhl, der sich auf ein schon winziges Packmaß zusammenfalten lässt, dabei trotzdem noch bis zu 145 Kilogramm trägt und über einen soliden Sitzkomfort verfügt ist eben ein wirkliches „High-End-Produkt“ und hat eben seinen Preis.

Und da wir selbst im Vorfeld schon einmal mit frustrierendem Ergebnis eine der „günstigen“ Alternativen ausprobiert haben, die teilweise weniger als die Hälfte kosten, können wir in diesem Fall ganz sicher sagen, dass sich die Investition in einen Chair One wirklich lohnt – denn hier stimmt der Spruch „Wer billig kauft, kauf zweimal!“ zweifelsfrei.

Allen, denen eine Investition von mehr als 100,- Euro für einen hochwertigen Outdoor Stuhl eindeutig zu viel ist, denen sei noch gesagt, dass es den Helinox Chair One bei verschiedenen Händlern immer mal wieder im Angebot gibt – wir haben den faltbaren Camping Stuhl schon öfters für weniger als 80,- Euro im Netz gesichtet.

Weitere Meinungen zum Helinox Chair One und günstige Möglichkeiten zum Kauf – findest Du hier:

Trotz des anspruchsvollen Preises gibt’s von uns also eine ganz klare Kaufempfehlung für den Chair One, als ultraleichten Outdoor Stuhl Allrounder und dem überaus soliden Mix aus Stabilität, Gewicht und Sitzkomfort.

Helinox Chair One Zubehör

Unser Helinox Chair One, nebst Zubehör.

Zubehör für den Helinox Chair One Outdoor Stuhl

Für den Helinox Chair One gibt’s, neben Sommer- & Winter-Stoffbezügen, noch zwei Varianten von „Stabilisatoren“, die das Einsinken der schmalen Stuhlfüsse in weichen Untergrund verhindern sollen und einen separaten Becherhalter, der sich direkt am Stoffbezug des Outdoor Stuhl befestigen lässt.

Einen Überblick zu allen Zubehörteilen für den faltbaren Campingstuhl von Helinox – findest Du hier:

Wir hatten zwar bisher auf den Untergründen auf denen wir den Outdoor Stuhl getestet haben keinerlei Probleme mit dem Einsinken, doch da die Stuhlbeine tatsächlich sehr schmal sind können wir uns durchaus vorstellen, dass das bei matschigen oder sandigen Untergründen durchaus ein Problem werden kann.

Als einfache Lösung bietet Helinox für weiche Untergründe die „Ball Feet“ an, bei denen es sich im Prinzip um vier Kunstoff-Kugeln handelt, die Du auf die Stuhlfüße aufstecken kannst, so dass die Standfläche verbreitert wird.

Das Ground Sheet hingegen ist eine Art Matte, die sich zwischen den Stuhlbeinen befestigt werden kann, so dass der Stuhl dann mit der kompletten Fläche des Ground Sheets auf dem Boden steht und so nicht einmal in Sand oder Schnee einsinken kann.

Helinox Camping Table One

Der Helinox Table One ist eine praktische Ergänzung zum faltbaren Campingstuhl.

Helinox Table One, der faltbare Campingtisch zum Outdoor Stuhl

Neben dem Zubehör das direkt für den Chair One zur Verfügung steht, bietet Helinox auch noch einen passenden leichten Tisch zu seinen Outdoor Stühlen, der sich genauso zu einem sehr kleinen Packmaß zusammenfalten lässt und daher ideal für Camping Ausflüge ist, bei denen Du wichtige Gegenstände nicht auf dem nassen oder schmutzigen Untergrund abstellen willst.

Den Helinox Table One gibt’s in zwei verschiedenen Ausführungen, mit harter und weicher Oberfläche, wobei wir uns für die weiche Oberfläche entschieden haben, da diese gleich noch zwei praktische Becherhalterungen integriert hat.

Die beiden Varianten und noch mehr Informationen dazu – findest Du hier:

Ganz offen gesagt waren wir uns bei der Bestellung nicht ganz sicher, in wie weit der faltbare Tisch mit der weichen Oberfläche wirklich einen praktischen Nutzen auf unseren Reisen hat, doch nach den letzten Wochen im Dauereinsatz im regnerischen Norwegen wollen wir diesen nicht mehr missen.

Nicht nur, dass die Becherhalter wirklich praktisch sind, auch der Tisch ist zu weit mehr zu gebrauchen, als nur für eine einfache Ablagefläche. Selbst der weiche Oberstoff, für den wir uns entschieden haben, wird so straff auf dem Tisch System gespannt, dass sich mit etwas Vorsicht sogar mit dem Gaskocher darauf kochen lässt oder Du z.B. Deinen Laptop Arbeitsplatz darauf einrichten kannst.

Helinox Table One Packmaß

Auch der Table One von Helinox hat ein sehr kleines Packmaß.

Der Helinox Table One trägt ein Gewicht von bis zu 50 Kilogramm und hat ein Aufbaumaß von 60 x 40 x 39 cm. Zusammengefaltet in der praktischen Zubehörtasche kommt er so auf ein kleines Packmaß von 40 x 12 x 13 cm, wobei auch er mit 970 Gramm unter einem Kilo Gewicht auf die Wage bringt.

Den Helinox Table One würden wir zwar sicherlich nicht mit auf Wanderungen oder mehrtägige Trekking-Touren nehmen, doch für uns als Dauerreisende rund um den Globus, wird er in Zukunft sicherlich ein treuer und nützlicher Begleiter auf all unseren Outdoor Roadtrips.

Bequemere & leichtere Alternativen zum Helinox Chair One

Zu guter Letzt wollen wir Dir natürlich nicht verschweigen, dass es neben dem Chair One auch noch einige weiter Varianten der faltbaren Campingstühle von Helinox gibt, die perfekt auf die unterschiedlichen Bedürfnisse von Outdoorbegeisterten und Naturliebhaber ausgelegt sind.

So gibt’s für alle ultraleicht Fans mit dem Ground Chair und Chair Zero noch zwei leichtere Alternativen zum Chair One Outdoorstuhl, die nur noch um die 500 Gramm auf die Waage bringen.

Für alle, die mit dem Auto auf Reisen und Camping Trips unterwegs sind, gibt’s auch noch einige Varianten der Helinox Outdoor Stühle, wie den Sunset-, Beach oder Camp Chair,die mit einer breiteren Sitzfläche oder einer höheren Rücklehne noch einmal deutlich komfortabler als der Chair One sind.

Eine aktuelle Übersicht über alle verfügbaren Outdoor Stühle von Helinox und weiter Informationen – findest Du hier:

Da wir unseren faltbaren Campingstuhl von Helinox in Zukunft auch mit auf unsere Fernreisen nehmen wollen, war für uns der Chair One vorerst einmal genau die richtige Wahl, da er aus unserer Sicht eine ideale Mischung aus geringem Gewicht, Komfort und Stabilität bietet – aber wer weiß, wenn wir in den kommenden Jahren mal etwas mehr mit dem Auto in Europa unterwegs sind, vielleicht testen wir dann schon bald auch einmal einen der bequemeren Stühle.

Noch mehr zum Thema Outdoor Ausrüstung

Wir hoffen in jedem Fall, dass Dir unser Erfahrungsbericht zum Helinox Chair One und Table One ein wenig weitergeholfen hat, Dich für den richtigen Outdoor Stuhl zu entscheiden – aus unserer Erfahrung heraus lohnen sich die Mehrkosten für einen hochwertigen und leichten Campingstuhl in jedem Fall und wir würden persönlich keine der „günstigen“ Nachbauten mehr kaufen.

Auf unserem Outdoor Blog testen wir übrigens immer wieder nützliche Outdoor Ausrüstung und andere Gadgets. Ein paar unserer beliebtesten Test- und Erfahrungsberichte – findest Du hier:

Wenn Du keinen unserer Blogartikel mehr verpassen und noch mehr über unser Leben als Globetrotter und Vollzeitreisende erfahren möchtest, dann trage Dich doch auch hier weiter unten gleich in unseren Newsletter ein, den wir in unregelmässigen Abständen an unsere treuen Leser versenden.

Zudem würde wir uns sehr freuen, wenn Du uns bei unseren Kanälen auf den sozialen Netzwerken unterstützt und uns bei Facebook, YouTube, Instagram, Google+, Twitter und Pinterest folgst – hier findest Du auch ständig aktuelle Bilder, Videos und News aus unserem Leben als Dauerreisende.

Trage Dich in unseren Newsletter ein

Anmerkung*: Die Produkt-Verlinkungen auf dieser Seite sind Affiliate Links für die feel4nature eine geringe Provision erhält falls Du einen dieser Artikel kaufst. Dies hilft uns bei der Kostendeckung dieses Blogs.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.