Unsere Lowa Wanderschuhe Phoenix LL LO im Langzeittest

LOWA Wanderschuhe Test

Hast Du vielleicht bereits ein paar LOWA Wanderschuhe in Deinem Schuhregal stehen oder bist generell gerade auf der Suche nach einem leichten und qualitativ hochwertigen Wanderschuh für Deine Outdoor-Aktivitäten in der Natur?

Dann solltest Du weiterlesen, denn in diesem Artikel möchten wir heute unsere Erfahrungen mit dem LOWA Phoenix LL LO Wanderschuh für Trekking Touren mit Dir teilen.

Wir sind seit Beginn des Jahres mit unserem feel4nature Blog fester Kooperationspartner des deutschen „Outdoorschuh-Herstellers“ LOWA und hatten in den letzten Monaten daher die Gelegenheit einige Outdoorschuh-Modelle zu testen, die uns freundlicherweise von Lowa zur Verfügung gestellt wurden.

LOWA Wanderschuhe Dauertest

In den USA konnten wir unsere LOWA Wanderschuhe auf Herz und Nieren testen.

Als „Dauerreisende“ sind wir das ganze Jahr über, ohne festen Wohnsitz, rund um den Globus unterwegs und den LOWA Phoenix LL LO hatten wir in der Herren- und Damenversion (Phoenix LL LO W’s) auf unserem letzten USA Roadtrip im Frühjahr dieses Jahres dabei, auf dem wir in mehreren Wochen mehr als 400 Meilen in den Nationalparks mit den LOWA Wanderschuhen absolviert haben.

Daher konnten wir uns in dieser Zeit ein umfassendes Bild vom LOWA Phoenix LL LO machen und diesen unter unterschiedlichsten Bedingungen und in verschiedenem Terrain ausgiebig testen…

Lowa Wanderschuhe – europäische Qualität mit großer Tradition

Seit mehr als 90 Jahren fertigt die Outdoor-Marke LOWA hochwertige und innovative Berg- und Wanderschuhe in Ihrem Werk im bayerischen Jetzendorf und einigen weiteren Produktionsstandorten innerhalb Europas.

Bei der Fertigung der Wanderschuhe und anderen Schuhtypen steht eine optimale Passform und hohe Qualität für LOWA stets im Vordergrund, was den traditionsreiche Berg- und Outdoor-Schuster in den letzten Jahrzehnten zum Marktführer im deutschsprachigen Raum und den Benelux-Staaten gemacht hat.

LOWA Wanderschuhe Qualität

Die Verarbeitungsqualität der Walschuhe von LOWA ist excellent.

Mittlerweile stellt LOWA zudem neben den traditionellen Berg- und Wanderschuhen auch eine breite Palette an weiteren Schuhen und Sandalen her, die speziell auf die Bedürfnisse der unterschiedlichsten Aktivitäten wie Backpacking, Trekking und Aktivreisen abgestimmt sind.

Unser Phoenix LL LO Wanderschuh von Lowa aus Jetzendorf

Mit nur 990 Gramm pro Paar ist der LOWA Phoenix LL LO Halbschuh als besonders leichter und trotzdem stabiler Wanderschuh speziell für Trekkingtouren mit wenig Gepäck und Tageswanderungen konzipiert – mit dem Phoenix LL LO W’s bietet LOWA auch eine spezielle Damenversion.

Die Oberfläche des Phoenix Wanderschuhs besteht aus atmungsaktivem Mesh und hochwertigen Veloursleder und auch im Inneren ist der Schuh mit weichem Leder gefüttert um sich dem Fuss des Wanderers bestmöglich anzupassen – die Innensohle des Schuhs ist herausnehmbar.

LOWA Wanderschuhe USA

Mit unseren LOWA Wanderschuhen waren wir in vielen Nationalparks unterwegs.

Sowohl die Ferse als auch die Fußspitze sind für mehr Stabilität und Schutz des Fusses verstärkt und die LOWA Elika Sohle sorgt mit einer ausgeprägten Absatzkante für sicheres Bergabgehen.

Darüberhinaus bietet die Elika Sohle des LOWA Phoenix LO LL Wanderschuhs einen 2-Komponenten PU-Keil für eine optimale Dämpfung und ein technisches Laufsohlenprofil mit erhöhter Auflagefläche für einen perfekten Grip auch bei nassem Wetter und anspruchsvollen Untergrund.

Unsere Erfahrungen mit dem Phoenix LL LO Lowa Wanderschuh

Während unserer Zeit in den USA hatten wir die Möglichkeit den Phoenix LO LL Halbschuh auf den unterschiedlichsten Wanderungen, auf längeren Tagestouren und auch auf einfachen Spaziergängen ausgiebig zu testen und um es gleich vorweg zu sagen – der LOWA Wanderschuh Allrounder hat uns qualitativ und von Seiten des Komforts von Anfang an begeistert.

Besonders hervorzuheben ist dabei der sensationelle Grip der LOWA Elika Sohle, die uns selbst bei Klettereinlagen auf dem rauen Sandstein im Joshua Tree Nationalpark oder in den Alabama Hills nicht enttäuscht hat – selbst auf nassem Untergrund bei einer unserer Wanderungen hinunter in den Grand Canyon hat uns die Elika Sohle des LOWA Wanderschuhs nicht im Stich gelassen.

Ein weiterer Pluspunkt des Phoenix LO LL Lowa Wanderschuhs ist zweifelsfrei die sehr angenehme Lederfütterung im Inneren des Schuhs, die zusammen mit dem dämpfenden PU-Keil in der Sohle für ein angenehmes Traggefühl sorgt, so dass wir auch auf längeren Wanderungen mit dem Lowa Wanderschuh keine schmerzenden Füsse hatten.

LOWA Wanderschuhe Angebot

Neben den Phoenix LL Lo hatten wir auch noch andere LOWA Schuhe zum testen dabei.

Etwas „kontraproduktiv“ ist dabei, dass wir in den Phoenix LO LL deutschlicht mehr geschwitzt haben als in anderen leichten Wanderschuhen, aber das ist wahrlich bei der robusten Konstruktion des Phoenix LO LL nicht anders realisierbar und zudem ja auch ganz individuell abhängig vom Wanderer selbst.

Alternativ gibt’s den LOWA Phoenix übrigens auch als noch leichtere Mesh Version, evtl. ist das eine Alternative für Wanderer die viel Schwitzen wie wir.

Weitere Informationen zum LOWA Phoenix Mesh LO – findest Du hier:

Wirklich überrascht hat uns vor allem die Robustheit des LOWA Wanderschuhs – denn auch nach über 400 Meilen über Stock und Stein, durch die trockenen Gegenden in der Mojave Wüste, nach zahlreichen Flussquerungen in den Canyonlands und langen Spaziergängen durch den Sand an der Pazifikküste sind nur wenige Abnutzungsspuren an unseren LOWA Phoenix LO LL zu erkennen.

LOWA Wanderschuhe Verarbeitung

Besonders positiv ist uns die Haltbarkeit der LOWA Wanderschuhe aufgefallen.

Trotz der vielen Pluspunkte des LOWA Wanderschuhs hatten wir auf längeren und Mehrtages-Wanderungen ein wenig Probleme damit uns an einen Halbschuh zu gewöhnen.

Auch wenn der Phoenix LL LO sicherlich für einen Halbschuh eine sehr gute Stabilität bietet, so haben wir unsere halbhohen und weichen Volllederschuhe die wir sonst tragen im schwierigen Gelände doch etwas vermisst – aber das ist sicherlich Geschmacksache und bei jedem Wanderer anders.

Unser Fazit zum Lowa Phoenix LL LO Wanderschuh

Der LOWA Phoenix LL LO ist aus unserer persönlichen Sicht ein sehr hochwertiger Wanderschuh der speziell auf längeren Tageswanderungen oder ausgiebigen Spaziergängen seine volle Stärke ausspielt.

Sofern Du also auf der Suche nach einen Wanderschuh Allrounder mit gutem Grip für kürzere Touren auch in schwierigem Gelände bist, dann ist der Phoenix LL LO sicherlich ein idealer und äußerst robuster Schuh für Deine Ansprüche und wird Dir viel Freude bereiten.

Noch mehr Informationen zum LOWA Phoenix LL LO Wanderschuh und eine Bestellmöglichkeit – findest Du hier:

Auch wenn wir selbst bei Rucksacktouren lieber auf einen höheren Schuh setzen, so ist der Phoenix LL LO für geübte ultraleicht Trekking Anhänger vielleicht auch eine sehr gute und stabilere Alternative zu den extrem leichten „Trailrunning-Schuhen“ die im UL Bereich gerne und häufig getragen werden.

LOWA Tageswanderung

Die LOWA Phoenix LL LO sind für uns die idealen leichten Schuhe für Tageswanderungen.

Wenn Du eher auf der Suche nach einem hohen aber trotzdem recht leichtem Schuh für lange Rucksacktouren bist, dann ist vielleicht der LOWA Phoenix Mesh Mid als halbhoher Wanderschuh ein passende Alternative.

Weitere Informationen zum LOWA Phoenix GTX Mid – findest Du hier:

Lange Rede kurzer Sinn: Der LOWA Phoenix LL LO hat uns vom Komfort und der Verarbeitungsqualität vollkommen überzeugt und ist einer der besten Halbschuhe, die wir bisher im Einsatz hatten.

Für all jene, die lieber einen höheren Schuh für noch mehr Stabilität tragen oder einen noch leichteren Wanderschuh der mit einem höheren Mesh Anteil einen noch besseren Luftaustausch ermöglicht sucht – bietet LOWA mit dem Phoenix Mesh LO und Phoenix GTX Mid Wanderschuhen weitere interessante Alternativen.

Vielleicht begleitet Dich ja schon bald auch ein paar LOWA Wanderschuhe auf Deinen Outdoor-Abenteuern…

Noch mehr zum Wandern, Trekking und unserer ultraleichten Ausrüstung

Hier auf unserem „Outdoor und Aktivreise“ Blog findest Du ständig aktuelle Artikel zu unserem Leben als Dauerreisende mit spannenden Berichten zu unseren Wandertouren, Outdoor-Abenteuern und der Ausrüstung, wie z.B. unserem ÜLA ultraleicht Rucksack oder unseren Schlafsäcken von Cumulus, die wir selbst auf unseren Touren nutzen.

Wenn Du noch mehr über uns, unser Leben als „Full-Time-Traveller“ und unsere Abenteuer auf Wanderungen und in der Natur erfahren möchtest, dann trage Dich doch weiter unten in unseren Newsletter ein.

Um keinen unserer Blogartikel mehr zu verpassen folge uns doch auch auf unseren Kanälen bei Facebook, YouTube, Instagram, Google+, Twitter und Pinterest – hier findest Du auch aktuelle Bilder, Videos und News zu unseren Reisen und jede Menge Inspiration für Dein nächstes Outdoor- und Reiseabenteuer.

Trage Dich in unseren Newsletter ein

Anmerkung*: Die Produkt-Verlinkungen auf dieser Seite sind Affiliate Links für die feel4nature eine geringe Provision erhält falls Du einen dieser Artikel kaufst. Dies hilft uns bei der Kostendeckung dieses Blogs.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.