10 ausgefallene Urlaubsideen für Naturliebhaber & Wasserratten

Ausgefallene Urlaubsideen Naturliebhaber

Möchtest Du keine 08/15 Pauschalreisen auf ausgetretenen Touristenpfaden unternehmen und bist auf der Suche nach wirklich ausgefallenen Urlaubsideen, nach Urlaubszielen für Naturliebhaber und Wasserratten auf denen außergewöhnliche Erlebnisse auf die warten, die so nicht jeder erlebt?

Dann bist Du hier genau richtig, denn im folgenden Artikel haben wir Dir einmal eine Liste mit unseren besten Urlaubsideen erstellt, die wir als Dauerreisende und Globetrotter besonders aufregend finden und auch selbst schon unternommen haben.

Dabei haben wir bei unserer Liste vor allem darauf geachtet, dass all unsere Vorschläge für jedermann zu meistern sind – deshalb brauchst Du also für die folgenden außergewöhnlichen Urlaubsideen keinerlei Vorkenntnisse, sondern nur etwas Mut einmal etwas vollkommen neues im Urlaub auszuprobieren.

Als Vollzeitreisende, Tauchlehrer und Outdoor-Enthusiasten sind wir selbst das gesamte Jahr auf Reisen rund um den Globus unterwegs, immer auf der Suche nach fantastischen und ausgefallenen Naturerlebnissen, die uns erfüllen und faszinieren – daher sind wir durch unsere persönlichen Erfahrungen auf Reisen, quasi so etwas wie Reiseexperten für außergewöhnliche Erlebnisse und ungewöhnliche Urlaubsideen für Naturliebhaber geworden.

Warum außergewöhnliche Urlaubsideen Dein Leben bereichern

Einfach eine Pauschalreise im Reisebüro oder Internet buchen, sich dann irgendwo zwei Wochen an den Strand in die Sonne „knallen“ oder mit dutzenden anderen Urlaubern ein Land oberflächlich auf einer Rundreise „durchkämmen“, dass kann doch nun wirklich jeder – doch eine wirkliche Bereicherung für Dein Leben ist so ein Urlaub sicherlich nicht, oder…?

Im Gegenteil, so lässt Du dir nicht nur die wahre Faszination von fremden und fernen Ländern durch die „Lappen gehen“, sondern verschwendest Deine Urlaubszeit und belastest zudem noch die Umwelt für Dinge, die Du wahrscheinlich so oder zumindest ganz ähnlich direkt vor Deiner Haustüre tun könntest.

Deutlich schöner ist es doch etwas Außergewöhnliches zu erleben, dass so prägnant ist, dass Du es nie wieder vergisst – etwas, dass Dir ein Lächeln auf die Lippen zaubert, wenn Du im stressigen Alltag an diese Urlaubserlebnisse zurückdenkst.

Das Leben ist nichts weiter, als die Aneinanderreihung Deiner Erlebnisse und Erfahrungen und es ist einfach viel zu kurz, dass Du es mit gewöhnlichen Urlaubsideen von der Stange verschwendest.

Wenn Du nicht gerade wie wir das komplette Jahr als Vollzeitreisender und Globetrotter unterwegs bist, dann ist Deine Urlaubszeit sicherlich auf einige wenige Wochen im Jahr begrenzt und gerade deshalb solltest Du diese Zeit besonders intensiv nutzen um etwas Ausgefallenes zu erleben. Um eine außergewöhnliche Urlaubsidee umzusetzen, die Dein Leben wirklich bereichert und bei der Du mal raus kommst – aus dem Hamsterrad.

Unsere Urlaubsideen für Naturliebhaber & Outdoor-Enthusiasten

Daher haben wir Dir im Folgenden einmal unsere 10 besten und ausgefallensten Urlaubsideen für Naturliebhaber & Wasserratten, so wie wir es selbst sind, in einer ausführlichen Liste zusammengestellt.

Egal ob Du Deinen Urlaub am liebsten am Strand oder in den Bergen verbringst, ob Du sportlich besonders aktiv sein möchtest oder lieber einfach die Umgebung auf Dich wirken lässt und entspannen möchtest – bei unseren Urlaubsideen ist für wirklich jeden der passende Vorschlag mit dabei…

Tauchschein machen

Ägypten als Urlaubsidee bietet ideale Bedingungen für Deinen Tauchschein.

Urlaubsidee #01:

Mache Deinen Tauchschein in Ägypten

Nirgendwo sonst kommst Du exotischen und wilden Tieren so nah, wie auf einem Tauchgang in den Ozeanen, daher ist es im Urlaub für Naturliebhaber schon fast Pflicht irgendwann mal einen Tauchschein zu machen und mit solch einzigartigen Lebewesen, wie z.B. Mantas, Schildkröten oder auch Haien, auf Tuchfühlung zu gehen.

Ein besonders gutes Reiseziel dafür ist Ägypten, dass nur wenige Flugstunden von Europa entfernt mit dem Roten Meer ein einzigartiges Tauchgebiet beheimatet, in dem es vor Leben nur so „wimmelt“.

Noch mehr Informationen zu den Themen „Tauchschein machen“ und dem Tauchen in Ägypten – findest Du in diesen Artikel auf unserem Blog:

Wenn Dir diese Urlaubsidee gefällt und Du beschliesst nach Ägypten zu reisen um Deinen Tauchschein zu machen, dann solltest Du darauf achten, dass Du dir eine Unterkunft suchst, die etwas weiter im Süden liegt – denn dort sind die Riffe deutlich schöner und intakter als im Einzugsgebiet der Touristenhochburg Hurghada.

Eine sehr gute Adresse um Deinen Tauchschein in Ägypten zu machen, sind die Tauchschulen des deutschen Teams von „Diving.de“ und das „The Oasis“ Resort, welches in Kooperation von den renommierten Tauchschulen von Werner Lau und den Sinai Divers geleitet wird.

Weitere Infos zu den beiden, von uns persönlichen empfohlenen, Tauchanbietern in Ägypten – findest Du hier:

Solltest Du dich als Naturliebhaber für diese außergewöhnliche Urlaubsidee entscheiden und genau wie wir als Tauchlehrer, dem „Tauch-Virus“ verfallen, wüschen wir Dir jetzt schonmal immer gut Luft und außergewöhnliche Tauchgänge an den besten Tauchplätzen der Welt.

Urlaubsidee Wandern

Der Grand Canyon offenbart erst bei einer Wanderung seinen wirklichen Reiz.

Urlaubsidee #02:

Erkunde die Tiefen des Grand Canyon

Der Grand Canyon ist einer der bekanntesten und am häufigsten besuchten Nationalparks im Südwesten der USA, doch den meisten Besuchern entgeht der tatsächliche Charme des Grand Canyon bei Ihrem Besuch.

Der Großteil der Besucher fährt ausschliesslich mit dem Auto die Aussichtspunkte des Canyon für ein paar Fotos ab oder fliegt, wenn es hoch kommt, noch mit dem Helikopter über den Grand Canyon hinweg – doch die wahre Faszination des Canyon erlebst Du nur, wenn Du diesen als ausgefallene Urlaubsidee einmal zu Fuss erkundest und hinab in die Tiefe steigst.

Grundsätzlich gibt’s dafür mehrere Möglichkeiten, mit einem „Backcountry Permit“ kannst Du dich sogar ganz individuell für mehrere Tage in die Tiefen des Grand Canyon begeben und dort übernachten – aber dafür brauchst Du schon etwas Erfahrung mit Wildniswanderungen.

Aber auch als Einsteiger hast Du die Möglichkeit über den „Bright Angel“ Trail sicher hinab in den Grand Canyon zu steigen – auf diesem bewirtschafteten Wanderweg findest Du auch genügend Trinkwasser, sowie schattenspendende Unterstände. Wenn Du einen der begehrten Plätze ergatterst kannst Du sogar in den Tiefen des Grand Canyon auf dem Indian Garden Campground oder in den Cabins der Phantom Ranch übernachten.

Alle wichtigen Informationen über eine Wanderung auf dem „Bright Angel Trail“ und dem einfacheren „Rim Trail“ entlang des Randes des Grand Canyon , der ganz besondere Einblicke in den Canyon bietet – findest Du in diesem Blogartikel:

Du wirst selbst sehen, wenn Du dir die Zeit nimmst den Grand Canyon zu unterschiedlichen Tageszeiten und aus verschiedenen Perspektiven zu betrachten, dann rückt dieser nochmal in ein ganz anderes Bild und offenbart vor allem auch seine tatsächlichen Dimensionen.

Everglades Urlaubsidee

Durch Alligatoren-Löcher zu wandern ist eine sehr ausgefallene Urlaubsidee.

Urlaubsidee #03:

Entdecke die Everglades zu Fuss und mit dem Kanu

Auch der Everglades Nationalpark im Süden Floridas gehört zu den bekannteren Parks und Naturschutzgebieten in den USA. Mit seinen „scheinbar“ endlosen Sümpfen, die eigentlich aus einem sehr langsam fließenden Fluss bestehen, zieht er jedes Jahr zehntausende Besucher in seinen Bann.

Besonders bekannt ist der Nationalpark dafür, dass Du dort das ganze Jahr über Alligatoren hautnah erleben kannst und die meisten Touristen sind deshalb in den Sümpfen auf lauten „Airboat-Touren“ unterwegs um diese aussergewöhnlichen Geschöpfe einmal aus der Nähe zu sehen.

Doch der wirkliche Reiz der Everglades für Naturliebhaber liegt eher darin das Sumpfgebiet zu Fuss oder mit dem Kajak zu erkunden und eine geführte Tour mit Guide durch die Alligatorenlöcher zu unternehmen – das ist nicht nur deutlich besser für die Umwelt, sondern diese ausgefallene Urlaubsidee gibt Dir einen noch viel besseren Einblick in die Flora und Fauna dieses atemberaubende Nationalparks.

Einen ausführlichen Artikel zu unserer Wanderung und Kanutour durch die Everglades, sowie den Tourenanbieter, den wir damals für unsere Tour gewählt haben – findest Du hier:

Wir haben damals nicht nur viele Alligatoren gesehen, die quasi direkt um unsere Beine herum geschwommen sind, sondern auch Schlangen, imposante Eulen und viele andere tierische Bewohner der Everglades und zum Abschluss des Tages genoßen wir noch einen traumhaften Sonnenuntergang vom Kajak aus.

Urlaub für Naturliebhaber

Fernwandern ist der ideale Urlaub für Naturliebhaber.

Urlaubsidee #04:

Starte auf eine minimalistische Fernwanderung

Das Wandern erfreut sich in den letzten Jahren einer immer größeren Beliebtheit, sogar so sehr, dass in der Gegenwart viele kürzere Wanderwege total überlaufen sind und die Wanderer daher teilweise auch einen großen Schaden an der Natur hinterlassen. Daher sehnen sich viele Wanderer und Outdoor-Enthusiasten nach langen Wanderungen in einsamen Gebieten und das ist natürlich auch eine Art ausgefallene Urlaubsidee.

Statt nur ein paar Stunden oder einen Tag lang durch die Natur zu wandern, versuch’s doch mal mit einer Fernwanderungen über mehrere Tage, Wochen oder vielleicht sogar über Monate hinweg.

Der Reiz dabei liegt nicht nur darin, dass Du auf einer Fernwanderung in vielen Gegenden eine nahezu unberührte Natur entdecken kannst, sondern auch darin, dass Du während dieser Zeit lernst mit den wenigen Dingen in Deinem Rucksack auszukommen.

Einen ausführlichen Artikel darüber, was eine Fernwanderung so besonders macht und warum es sich z.B. lohnt den Appalachian Trail an der Ostküste der USA einmal komplett zu laufen – findest Du hier:

Natürlich muss es nicht gleich eine 3.500 Kilometer lange Wanderung auf dem Appalachian Trail sein, es gibt auch viele kürzere Wege, die sich als Urlaubsidee und den Einstieg ins Fern- und Weitwandern eigenen.

Urlaubsidee Schnorcheln

Die Malediven sind eines der besten Schnorchel- & Tauchreviere der Welt.

Urlaubsidee #05:

Schnorchle an den schönsten Riffen der Malediven

Die Malediven gehören zweifelsfrei zu den traumhaftesten Urlaubszielen unseres blauen Planeten und auch wenn der stetig wachsende Tourismus die Ursprünglichkeit der kleinen Atolle im Indischen Ozean nachhaltig verändert, so sind die Malediven gerade für Wasserratten und Sonnenanbeter eine wirklich lohnenswerte Urlaubsidee.

Der ansteigende Tourismus auf den Malediven hat im Laufe der Jahre nicht nur die Preise auf älteren Insel-Resorts deutlich schrumpfen lassen, sondern mit privaten Ferienhäusern der Malediver und einigen größeren Hotels auf den umliegenden Insel der Hauptstadt Male einige günstige Alternativen für einen Malediven Urlaub geschaffen.

Weitere Informationen zu den Malediven und zur Unterwasserwelt – findest Du hier:

Neben den wunderschönen Stränden und Lagunen, welche die meisten Malediven Inseln bieten, besticht vor allem die Unterwasserwelt durch ihre bunte Vielfalt – was die Malediven zum wahren Paradies für das Schnorcheln macht.

Viele der einzigartigen Eilande verfügen über wunderschöne Hausriffe, nur ein paar Meter vom Strand entfernt, die mit Schnorchel und Tauchmaske einen einzigartigen Einblick in verborgende Welt unter Wasser bieten – immer wieder triffst Du hier beim schnorcheln auch auf größere Meeresbewohner wie Mantas, Schildkröten oder Walhaie.

Falls Dir diese ausgefallene Urlaubsidee besonders gut gefällt, Du aber noch keine eigenes Schnorchelset besitzt – haben wir Dir hier alle nötigen Infos zusammengestellt:

Als Tauchlehrer und Vollzeitreisende sind wir fast jedes Jahr für einige Wochen auf den Malediven unterwegs und haben dort schon unzählige Inseln besucht, zwei besonders schöne Barfussinseln, die ideal zum Schnorcheln sind – haben wir Dir hier mal ausführlich vorgestellt:

Beide Inseln verfügen über ein wunderschönes Hausriff und sind ideal zum Schnorcheln und falls Du Lust hast, kannst Du deine Reise ja auch mit einer unserer andern ausgefallenen Urlaubsideen kombinieren und Deinen Tauchschein auch auf den Malediven machen, um die Unterwasserwelt noch intensiver zu erleben.

SlotCanyon Urlaub

Die glatten Slot Canyon sind ein tolles Ziel für einen ausgefallenen Wanderurlaub.

Urlaubsidee #06:

Wandere allein durch wunderschöne Slot Canyons

Als Nordamerika-Fans sind wir dort als Vollzeitreisende jedes Jahr fernab der Touristenpfade „on tour“ und auch gerade während ich diesen Artikel hier schreibe, machen wir uns gerade wieder auf einem 3-monatigen Kanada & Alaska Trip in Richtung hoher Norden.

Wichtig ist es uns dabei vor allem, die ursprüngliche Natur fernab der üblichen Touristenziele zu erleben, die wir gerne auf langen einsamen Wanderungen erkunden. Besonders angetan haben es uns dabei in den letzten Jahren die sehenswerten Slot Canyons im Südwesten der USA, unter denen es noch echte Geheimtipps gibt, die kaum von Touristen besucht werden.

Wenn Du also gerne in der Natur unterwegs bist und eine wirklich ausgefallene Urlaubsidee suchst, dann sind dann sind solche Slot Canyon Wanderungen genau das richtige für Dich.

Einen Erfahrungsbericht über eine unserer letzten Wanderungen durch den wunderschönen und einsamen Leprechaun Canyon – findest Du hier:

Solche Slot Canyon Wanderungen lassen sich übrigens am besten auf einem ausführlichen und individuellem Road Trip durch den Südwesten der USA entdecken. Solltest Du dabei noch keine Erfahrung haben – findest Du hier einige hilfreiche Tipps von uns:

Falls Du besonders viel Zeit für Deine Reise mitbringst, lassen sich die Wanderungen in den Slot Canyons natürlich auch mit einigen unserer anderen außergewöhnlichen Urlaubsideen kombinieren – z.B. mit einer Wanderung in die Tiefe des Grand Canyon.

San Blas Urlaub

Für Ruhesuchende sind die San Blas Inseln eine tolle Urlaubsidee.

Urlaubsidee #07:

Erlebe die Schönheit und Einsamkeit der San Blas Inseln

Für alle Liebhaber von einsamen Stränden und Inselparadiesen haben wir hier noch eine ganz ausgefallene Urlaubsidee auf Lager – einen Besuch der San Blas Insel vor der traumhaften und ruhigen Karibikküste Panamas. Das autonome Archipel, offiziell unter dem Namen der Ureinwohner „Guna Yala“ bekannt, ist bis heute nur wenig touristisch erschlossen.

Mit kleinen Flugzeugen erreichst Du die San Blas Inseln von Panama Stadt und für richtige Abenteurer gibt’s auch Angebote, die Dich Off-Road durch den Dschungel in den Osten Panamas bringen.

Von der jeweiligen Flughafen-Insel oder der Ostküste Panamas geht’s dann mit dem Boot weiter zur jeweiligen Insel, die allesamt sehr ursprünglich sind und nur wenig Komfort bieten – genau das richtige für ruhesuchende Abenteurer.

Einen ausführlichen Erfahrungsbericht über unseren Besuch auf den San Blas Inseln und einen Link zur offiziellen Webseite der Insel, die wir dort besucht haben – findest Du hier:

Auch diese Urlaubsidee lässt sich übrigens prima mit dem oben vorgestellten Schnorcheln verbinden, denn die San Blas Insel besitzen eine reizvolle und intakte Unterwasserwelt, in der Gerätetauchen bis heute nicht erlaubt ist.

Urlaubsidee Cenoten

Die glasklaren Cenoten bieten ideale Bedingungen für Wasserratten.

Urlaubsidee #08:

Tauche ab in Mexikos glasklaren Cenoten

Ob Du nun schon einen Tauchschein besitzt, gerne schnorcheln gehst oder einfach nur im glasklaren Wasser der Cenoten in Mexiko schwimmen möchtest – die Yucatan Halbinsel ist dafür genau der richtige Ort. Die mit glasklarem Süß- und teilweise Salzwasser gefüllten Höhlen sind ein einzigartiges Naturschauspiel und viele der Cenoten besitzen zudem wunderschöne Badelagunen in denen Du schwimmen gehen kannst.

Einen ausführlichen Bericht zu unseren Tauchgängen in den Cenoten und einige weitere Tipps, was Du alles bei einem Urlaub auf der Yucatan Halbinsel erleben kannst – findest Du hier:

Zusätzlich zu den Cenoten lohnt es sich im Übrigen auch einmal einen Abstecher auf eine der Inseln zu unternehmen, die vor der Yucatan Halbinsel liegen. Die größte davon ist z.B. Cozumel, welche direkt vor Playa del Carmen liegt und Besucher mit sehr schönen Stränden und Tauchgebieten lockt.

Auch diese außergewöhnliche Urlaubsidee lässt sich wieder hervorragend damit kombinieren, Deinen Tauchschein im Urlaub zu machen. Sowohl in Playa del Carmen, als auch auf Cozumel findest Du viele renommierte Tauchschulen, die Tauchkurse zu fairen Preisen anbieten.

Survival Urlaub

Wer viel in einsamer Natur unterwegs ist, liegt mit einem Survival Kurs immer richtig.

Urlaubsidee #09:

Lerne das Überleben in der Natur bei einem Survival Kurs

Falls Du eher auf der Suche nach einer außergewöhnlichen Urlaubsidee bist, bei der Du dich auch noch weiterbilden kannst, dann haben wir hier genau das richtige für Dich – einen Survival-Kurs, bei dem Du das autarke Überleben in der Natur lernst.

Solche Kurse kannst Du an vielen interessanten Orten und Urlaubszielen buchen und auf unserem Blog findest Du einen ausführlichen Bericht von Barbara, die solch einen Kurs auf Mallorca absolviert hat.

Diesen Erfahrungsbericht und eine ausführliche Liste mit den besten Outdoor Erste Hilfe Tipps – findet Du hier:

Solch ein Überlebenstraining ist nicht nur eine besonders ausgefallene Urlaubsidee, sondern hilft Dir als Naturliebhaber und Outdoor-Enthusiast auch noch dabei in Zukunft sicherer in der freien Natur unterwegs zu sein.

Urlaub für Naturliebhaber

Bärenbeobachtungen sind der ideale Urlaub für Naturliebhaber.

Urlaubsidee #10:

Beobachte imposante & wilde Bären in freier Natur

Wie schon weiter oben erwähnt sind wir gerade auf einem 3-monatigem Trip durch Kanada und Alaska unterwegs und in den ersten 3 Wochen auf Vancouver Island haben wir schon mehrere dutzend Schwarzbären auf unseren Wanderungen gesehen. Darum soll es bei der zehnten und letzten unserer ausgefallenen Urlaubsideen auch um das beobachten von Bären in freier Wildbahn gehen, was uns in den letzten Jahren immer wieder fasziniert hat.

Gerade hier in den höheren Breitengraden von Nordamerika bieten sich grundsätzlich ideale Bedingungen um Schwarz- und Braunbären zu beobachten, auf den Inseln vor Alaska kannst Du sogar die einzigartigen Kodiac-Bären auf speziellen Touren sichten.

Auch wenn es in Kanada und Alaska ganzjährig gute Chancen auf Bärensichtungen gibt, so bietet sich hier vor allem die Zeit von Juli bis September an, da dann die Lachse in den Flüssen in Richtung Norden ziehen, was ein wahres Festmahl für alle Bären darstellt die sich dann vermehrt an den Flüssen einfinden.

Ein weiterer sehr guter Platz um Schwarzbären zu beobachten ist der Great Smoky Mountains Nationalpark im Südosten der USA, dort stehen die Chancen besonders im April und Juni gut, wenn die Bären aus dem Winterschlaf erwachen und sich in den schneefreien Tälern wieder Fettreserven „anfuttern“.

Einen ausführlichen Bericht zu unseren Erlebnissen im Smoky Mountains Nationalpark und eine Liste der besten Plätze um Bären hier in Britisch Columbia in Kanada zu beobachten – findest Du hier:

Übrigens, unsere ausgefallene Idee zum Thema Fernwandern und dem Appalachian Trail lässt sich prima mit dem Beobachten von Bären in freier Natur kombinieren, denn der AT führt über eine längeres Teilstück durch den kompletten Smoky Mountains Nationalpark.

Wir hatten bei unserem damaligen Besuch extrem viel Glück und konnten zahlreiche Bären beobachten, darunter auch einige Bärenmütter mit ihren Jungen – ein wirklich unvergessliches Erlebnis.

Mal schauen ob wir hier mit den Grizzlybären in Kanada und Alaska in den kommenden Wochen genau soviel Glück haben, von unseren weiteren Erlebnissen hier als Dauerreisende werden wir Euch in jedem Fall ausführlich hier auf unseren feel4nature Blog und in unserem Newsletter berichten.

Noch mehr Tipps & außergewöhnliche Urlaubsideen von Reiseprofis

So…, das waren sie auch schon, unsere 10 außergewöhnlichen Urlaubsideen für Deine nächste Reise und wir hoffen natürlich, dass in unserer Liste auch die passende Idee für Dich dabei war.

Als Vollzeitreisende sind wir das gesamte Jahr auf unseren Tauchreisen und Outdoor-Abenteuern unterwegs und dabei erleben wir natürlich unzählige ausgefallene Erlebnisse, so dass es gar nicht so einfach war sich auf zehn ausgefallene Urlaubsideen für diese Liste festzulegen.

Darüberhinaus beschränkt sich diese Liste auf Urlaube für Naturliebhaber, da wir selbst die überwiegende Zeit auf unseren Reisen in der Natur unterwegs sind, daher fehlen in diesem Artikel natürlich Tipps und Ideen für Städtereisen oder anderweitige Reiseziele fernab der Natur – die wir Dir aber auch nicht vorenthalten wollen.

Einige ausführliche Artikel und tolle Listen mit anderweitigen Urlaubsideen, die wir selbst sehr informativ und spannend finden. – findest Du daher unter folgenden Links:

Solltest Du selbst noch andere Urlaubsideen haben, bereits eigene Erfahrungen mit einem unserer Vorschlägen gesammelt haben oder Fragen dazu haben, so freuen wir uns über ein Kommentar von Dir unter diesem Artikel…

Wenn Du dich genau wie wir für das Tauchen, lange Wanderungen in der Natur und die damit verbundenen Reisen interessierst, dann schaue doch mal wieder auf unserem feel4nature Outdoor-, Reise- und Taucherblog vorbei – als Dauerreisende berichten wir hier regelmässig über unsere Abenteuer und teilen unsere besten Tipps als Tauchlehrer, Globetrotter und Naturliebhaber mit Dir.

Um keinen unserer Artikel mehr zu verpassen und für aktuelle Infos von unseren Reisen – trage Dich doch weiter unten in unseren Newsletter ein, den wir in unregelmässigen Abständen von Unterwegs versenden.

Unterstütze uns und unseren feel4nature Blog doch und folge uns auf Facebook, YouTube, Instagram, Google+, Twitter und Pinterest – hier findest Du auch aktuelle Bilder, Videos und spannende News von unseren Reisezielen.

Trage Dich in unseren Newsletter ein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.